Ergebnis 1 bis 11 von 11

Thema: Datenbank von vBulletin 4.2.5 migrieren auf phpBB ?

  1. #1
    Benutzer Avatar von Musiker Lanze
    Registriert seit
    13.10.2014
    Ort
    Espenhain (bei Leipzig)
    Alter
    63
    Beiträge
    53

    Frage Datenbank von vBulletin 4.2.5 migrieren auf phpBB ?

    Hallo

    Ich hätte da mal folgende Frage:
    Mein Forum läuft ja derzeit unter vBulletin 4.2.5. Nun hab ich von Strato die Nachricht bekommen, dass ich die php 5.6 eigentlich auf php 7.1 umstellen müsste. Das wird aber theoretisch erst mal nix weil...Aufwand zu groß und einiges würde da in meinem Forum nicht mehr laufen. Zumal laut Strato Infos auch 7.1 bei denen nur bis Anfang 2019 unterstützt wird. Und da bringt mir der Aufwand der betrieben werden müsste erst mal nix. Also bleib ich erst mal bei php 5.6 zwar nicht kostenfrei, aber egal...Hauptsache es läuft erst mal alle wie gehabt.

    Jetzt aber zu meiner eigentlichen Frage:
    Theoretisch und praktisch wäre es ja auch möglich die Datenbank vom Forum auf ein anders System wie z.Bsp. phpBB zu migrieren. Hab zwar keine Ahnung wie so was geht bzw. wie groß dafür der Aufwand wäre und sicher dürften dann einige Features aus meinem derzeitigen Forum da nicht mehr funzen, aber mir gehts erst mal da nur um das prinzipielle. Also...dass alle registrierten User erhalten bleiben und auch alle bisher geschriebenen Beiträge incl. der Bilder die hie und da in den Beiträgen entweder direkt aus dem Forum integriert sind, oder aber mittels externer Verlinkung.

    Nun habe ich eigentlich jemanden aus meinem Forum, der sich dahingehend mal testweise versuchen würde, ob er es hinbekommt die Datenbank meines Forums in phpBB zu migrieren. Reicht es da, dass ich dem User dann nur die Datenbank (also das Backup was Strato regelmäßig macht bzw welches ich selber einmal im Monat auf meinen PC runter lade) zur Verfügung stelle oder ist da mehr nötig als nur die Datenbank?

    Welche Möglichkeiten oder andere kostenlose Forensoftware wäre denn da noch in`s Auge zu fassen wo es vielleicht noch einfacher möglich wäre das Form dann unter neuer Forensoftware weiter zu betreiben?

  2. #2
    vB-Guru Avatar von Jaydee
    Registriert seit
    29.05.2008
    Ort
    ...tief im Westen....
    Alter
    57
    Beiträge
    13.469
    Hallo,

    ich habe gestern dieselbe Mail von Strato bekommen. Allerdings bieten sie Dir an, auch PHP 5.6 bis auf Widerruf für monatlich 5,50 EUR (cirka) weiter zu pflegen und mit Updates zu versorgen.
    Der Aufwand ist natürlich vergleichsweise hoch.

    Laut der Mail wird aber 7.1 auch weiterhin gepflegt, Anfang 2019 haben wir ja bereits. Sie schreiben von 7.1 UND 7.2.
    Wenn Du bereits auf Version 4.2.5 bist, hast Du doch (erstmal) nichts zu befürchten, das läuft doch (bis auf Add-ons allerdings...). Die müsste man einzeln prüfen/updaten, falls möglich.

    Zu Deiner eigentlichen Frage: OB und wie GUT das jeweils möglich ist, hängt vom Importer Deiner neuen Software ab. Das kann man pauschal so nicht beantworten.
    Für einige Systeme gibt es auch gar keinen vB-Importer. Das musst Du im Vorfeld prüfen.
    Kostenpflichtige Lösungen haben allerdings alle diese Möglichkeit (zumindest die namhaften darunter).
    Du wirst nie 100% übernehmen können, aber alles Wichtige wie User-Accounts, Themen/Beiträge, PNs und teils auch Forenaufteilungen usw.


    //PS: Ich habe Dir gerade mal den entspr. Passus aus der Mail heraus gesucht:

    Option 1: PHP-Version aktualisieren
    Führen Sie zum 12.03.2019 das Update auf aktuelle PHP-Versionen wie 7.1 und 7.2 durch.

    Option 2: PHP 5.6 weiter nutzen
    Aktivieren Sie den ab dem 13.03.2019 kostenpflichtigen PHP Extended Support.
    Geändert von Jaydee (10.01.2019 um 11:25 Uhr) Grund: Nachtrag
    Gruß
    Jörg


    Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware. Das heißt, Du kannst sie kostenlos nutzen.
    Allerdings ist sie nicht Open Source, d.h. Du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.



  3. #3
    Benutzer Avatar von Musiker Lanze
    Registriert seit
    13.10.2014
    Ort
    Espenhain (bei Leipzig)
    Alter
    63
    Beiträge
    53
    Danke Jörg

    Wie bereits angedeutet bleibe ich erst mal bei der php 5.6 und zahle dann halt die 5,33 monatlich. Dafür läuft halt erst mal alles und ich muss nicht erst jemanden kostenpflichtig bemühen der mir das ganze auf php 7.1 oder auch 7.2 umstellt, zumal dort dann ja wahrscheinlich einiges an AddOns etc nicht mehr funzt.

    zur Frage hier noch

    Nun habe ich eigentlich jemanden aus meinem Forum, der sich dahingehend mal testweise versuchen würde, ob er es hinbekommt die Datenbank meines Forums in phpBB zu migrieren. Reicht es da, dass ich dem User dann nur die Datenbank (also das Backup was Strato regelmäßig macht bzw welches ich selber einmal im Monat auf meinen PC runter lade) zur Verfügung stelle oder ist da mehr nötig als nur die Datenbank?
    Würde denn wie von mir angefragt die normale Datenbank genügen um mal testweise zu versuchen das Forum auf phpBB zu migrieren?
    Ich bin halt in solchen Dingen echt unwissend...was es dann für phpBB für Importer gibt, weiß ich leider auch nicht. Aber damit könnte sich dann ja der User aus meinem Forum kümmern der das mal versuchen will.
    Klappt das nämlich mit dem Import und sind dann da alle registrierten User und alle Beiträge auch unter phpBB noch vorhanden, dann würde ich, sobald mein Vertrag bei Strato ausläuft, auf diese Software umsteigen und der User könnte das Forum dann bei sich installieren denn er hat genügend Webspace sagt er. Und mein Forum braucht ja eh nicht all zu viel.

  4. #4
    vB-Guru Avatar von Jaydee
    Registriert seit
    29.05.2008
    Ort
    ...tief im Westen....
    Alter
    57
    Beiträge
    13.469
    Die Datenbank ist das "Herzstück", ja. Er braucht also MySQL-Zugriff, zusätzlich aber auch einen FTP-Zugang für Deinen Server/Deine Domain um die Files hochzuschaufeln (alternativ Shell-Zugang mit vollen Zugriffsrechten) und ein Admin-Account fürs Forum wäre ebenfalls hilfreich/nötig.

    Wenn er das auf SEINEM Webspace installieren möchte, hat er diese Zugänge natürlich selber. Dann bliebe nur, die Frage nach der Domain zu klären (wäre ja dann zunächst eine andere).

    Um einen Importer muss er sich dann bemühen, ja. Das muss wie gesagt im Vorfeld geklärt werden (siehe oben), sonst macht das alles keinen Sinn.
    Der Dump Deines Forums reicht dann dafür, ja.
    Gruß
    Jörg


    Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware. Das heißt, Du kannst sie kostenlos nutzen.
    Allerdings ist sie nicht Open Source, d.h. Du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.



  5. #5
    Benutzer Avatar von Musiker Lanze
    Registriert seit
    13.10.2014
    Ort
    Espenhain (bei Leipzig)
    Alter
    63
    Beiträge
    53
    Danke noch mal Jörg...das hilft mir schon etwas weiter.

    Mit der Domain...er kann das Testforum ja auch unter irgendeiner anderen Sub Domain von sich selber oder was weiß ich auch immer einbringen auf seinem Server...wie gesagt...erst mal echt nur zum testen inwieweit der Import dann wirklich funzt.

    Hab auch mal in Sachen XenForo nachgelesen...da scheint das ja relativ easy zu sein und so wie ich es verstanden habe bringt die Software ja gleich einen Importer mit.
    Nachteil halt...zum einen kostenpflichtig und zum anderen nur in englisch.

  6. #6
    vB-Guru Avatar von Jaydee
    Registriert seit
    29.05.2008
    Ort
    ...tief im Westen....
    Alter
    57
    Beiträge
    13.469
    Alles absolut richtig.
    Die Domain wäre dazu tatsächlich völlig egal und da es sich dann um "Fremdsoftware" handelt, wäre es auch nicht von irgendeinem Lizenzrecht betroffen, welches (wie bei z.B. vB) zwei aktive Installationen unter 2 verschiedenen Domains mit 1 Lizenz untersagt.
    Es geht ja nur um die Inhalte des Forums und über die kannst Du alleine verfügen.

    Auch das mit XF ist korrekt. Der Importer steckt sogar direkt im ACP (bzw. ist von dort aus leicht zu erreichen) und dürfte ziemlich unproblematisch funktionieren, wurde ja inzwischen hundertfach vom vBulletin aus gemacht.
    Das ist sicher eine der besten Lösungen derzeit. Englisch ja, aber es gibt zumindest den "inoffiziellen" deutschen User-Support eines ehemaligen Users hier. (XenDach)
    Ich denke, das sollte bei Fragen reichen und ansonsten findet sich sicher immer jemand im Forum, der ausreichend gut Englisch spricht und ggf. die Kommunikation übernehmen kann.
    Gruß
    Jörg


    Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware. Das heißt, Du kannst sie kostenlos nutzen.
    Allerdings ist sie nicht Open Source, d.h. Du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.



  7. #7
    Benutzer Avatar von Musiker Lanze
    Registriert seit
    13.10.2014
    Ort
    Espenhain (bei Leipzig)
    Alter
    63
    Beiträge
    53
    Zitat Zitat von Jaydee Beitrag anzeigen
    Auch das mit XF ist korrekt. Der Importer steckt sogar direkt im ACP (bzw. ist von dort aus leicht zu erreichen) und dürfte ziemlich unproblematisch funktionieren, wurde ja inzwischen hundertfach vom vBulletin aus gemacht.
    OK...könnte man ja alternativ auch mal drüber nachdenken, auch wenn die Software dann halt noch mal Kohle kostet.
    Schau mer mal...auf jeden Fall danke für die stets hilfreichen Antworten...

    - - - Aktualisiert - - -

    Mir is grad noch etwas eingefallen...es gibt ja unter anderem auch `ne Trial Version (ich glaube die is 3 Tage gültig) von XenForo...weiß da manchmal jemand, ob da auch der Importer für vBulletin mit dabei is. Dann könnte mein User ja auch mal damit experimentieren inwieweit das ganze mit der Software funzt.

  8. #8
    vBulletin-Germany Team Avatar von pogo
    Registriert seit
    01.06.2001
    Ort
    Hannover
    Alter
    43
    Beiträge
    16.413
    Blog-Einträge
    5
    In die Demo, wie auch damals bei unserer, kann man nichts importieren, da sie auf dem Server das Anbieters läuft.
    Man kriegt also nichts in die Hand, womit man eine eigene Installation auf einem eigenen Server erstellen kann.

    Mein Wunschzettel
    Warum du keine Anhänge herunterladen kannst!
    Suchst du Hacks, Add-ons, Modifikationen, Styles, Buttons und mehr? -> Auf zu vB.org!

  9. #9
    Benutzer Avatar von Musiker Lanze
    Registriert seit
    13.10.2014
    Ort
    Espenhain (bei Leipzig)
    Alter
    63
    Beiträge
    53
    OK...danke...dann is das erst mal abgehakt.

  10. #10
    Fortgeschrittener Benutzer Avatar von McAtze
    Registriert seit
    23.10.2009
    Beiträge
    191
    Du kannst dich, solltest du XenForo wirklich ins Auge fassen, bei uns (www.xendach.de) anmelden und dort findest du Alluidh, der bisher vielen geholfen hat auf dem Weg von vBulletin zu XenForo.
    Du findest bei uns auch viele alte Gesichter von hier wieder..

  11. #11
    vB-Experte Avatar von Sebijk
    Registriert seit
    08.10.2004
    Ort
    42
    Beiträge
    846
    Blog-Einträge
    4
    zum phpBB Importer gibt es hier ein Beitrag: http://forum.vbulletin-germany.com/s...-X-auf-PhpBB-3

    Man muss zuerst phpBB 3.0 installieren, bevor man auf 3.1 aktualisiert.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Datenbank Import von PHPBB
    Von kkduke im Forum vBulletin 3.8 Fragen und Probleme
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.04.2009, 14:57
  2. phpbb datenbank in vbulletin?
    Von peta2 im Forum vBulletin Vor dem Kauf
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.07.2007, 15:53
  3. zugriff auf phpbb datenbank
    Von alex2424 im Forum vBulletin 3.6 Fragen und Probleme
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.06.2007, 20:35
  4. Datenbank-Backup von PHPBB 2.0.19 hochladen
    Von Sam48 im Forum vBulletin 3.5 Fragen und Probleme
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 29.03.2006, 06:37
  5. phpbb + viele Mods -> vBulletin | Vorteile gegenüber phpbb ? |
    Von kampet im Forum vBulletin Vor dem Kauf
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 15.02.2005, 22:43

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •