Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Upgrade Update von 4.2.2

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    02.07.2010
    Beiträge
    10

    Upgrade Update von 4.2.2

    Ich moderiere ein Fachforum einer Behörde. Nun wurde gewarnt, die Version 4.2.2 sei nicht mehr sicher. Es bestünden relevante Risiken für einen illegalen Einbruch. Das Forum müsse dringend abgeschaltet werden. Die IT-Leute vom zentralen Rechenzentrum teilten nun mit, ein update auf eine aktuelle, sichere Version sei wegen des langen zeitlichen Abstandes technisch nicht möglich.

    Als relativer IT-Laie kann ich mir das nur schwer vorstellen.

    Meine Fragen:

    Ist das Update möglich?
    Gibt es Einschränkungen?
    Kann man stattdessen eine Neu-Installation vornehmen und die Inhalte der Datenbank dann übernehmen?

  2. #2
    Benutzer
    Registriert seit
    18.03.2004
    Beiträge
    63
    Hi moruf, vb4 ist tatsächlich EOL (end of life) und wird nicht mehr entwickelt oder gewartet. Persönlich rechne ich wie bei vB3 noch mit PHP Kompatibilitätsanpassungen. Generell ist ein Upgrade von vB4 auf vB5 möglich. vB5 ist das aktuelle Forum und wird zum Beispiel auf vbulletin.com betrieben.

    Du wirst bei dem Upgrade aber sämtliche Addons verlieren, obwohl es sich für nicht so anhört, als ob du davon viele benutzen würdest.
    Du musst Dir allerdings eine neue Lizenz kaufen, auf vbulletin.com. Ein Upgrade von vB4 auf vB5 kostet momentan 209 $. Allerdings wird dir jeder ehemalige vB davon abraten. Wenn vB4 ein Kuchen war, ist vB5 maximal noch die Ausscheidung eines verdauten vB4. Also zu ziemlich schlecht. Wobei das ziemlich eher als gigantisch zu deuten ist.

    Die beste Empfehlung wäre wohl daher auf ein Xenforo Forum zu wechseln. Auch hier kannst Du Deine Daten importieren. Der Unterschied ist, dass du danach ein vergleichbar gutes oder sogar besseres Forum hast und keinen Haufen.

  3. #3
    vB-Guru Avatar von Boothby
    Registriert seit
    28.09.2001
    Alter
    44
    Beiträge
    2.220
    Blog-Einträge
    1
    Zitat Zitat von Olli2k Beitrag anzeigen
    Persönlich rechne ich wie bei vB3 noch mit PHP Kompatibilitätsanpassungen.
    Nein, das wird nicht mehr passieren. 4.2.5 ist die letzte Version und wird es auch bleiben.
    LG Stefan

    Scott me up, Beamie!!

    Unser vB: Television Board

  4. #4
    vBulletin-Germany Team Avatar von pogo
    Registriert seit
    01.06.2001
    Ort
    Hannover
    Alter
    43
    Beiträge
    16.429
    Blog-Einträge
    5
    Zitat Zitat von moruf Beitrag anzeigen
    Meine Fragen:

    1. Ist das Update möglich?
    2. Gibt es Einschränkungen?
    3. Kann man stattdessen eine Neu-Installation vornehmen und die Inhalte der Datenbank dann übernehmen?
    1. Ja, auf vBulletin 4.2.5.
    2. Nein, bzw. maximal PHP 7.1.x.
    3. Nicht zu empfehlen!

    Die IT-Leute vom zentralen Rechenzentrum teilten nun mit, ein update auf eine aktuelle, sichere Version sei wegen des langen zeitlichen Abstandes technisch nicht möglich.
    Das verstehe ich nicht im Ansatz, was gemeint sein könnte.

    Wie auch immer, das Update auf 4.2.5 ist ratsam und sollte keine Probleme machen.

    Mein Wunschzettel
    Warum du keine Anhänge herunterladen kannst!
    Suchst du Hacks, Add-ons, Modifikationen, Styles, Buttons und mehr? -> Auf zu vB.org!

  5. #5
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    02.07.2010
    Beiträge
    10
    Besten Dank für Ihre Hilfestellung. Sieht doch gar nicht so schlecht aus. Ich muss nun herausfinden, wo genau unsere Technik denn Probleme sieht.

  6. #6
    vB-Guru Avatar von Jaydee
    Registriert seit
    29.05.2008
    Ort
    ...tief im Westen....
    Alter
    57
    Beiträge
    13.505
    Zitat Zitat von moruf Beitrag anzeigen
    Als relativer IT-Laie kann ich mir das nur schwer vorstellen.
    Und das siehst Du auch völlig richtig. Es ist wirklich nicht nachvollziehbar, wie die "Fachleute" auf solch eine Aussage kommen.
    Ich update Dir selbst ein asbach-uraltes 3.x.x noch auf ein (halbwegs) aktuelles 4.2.5, das ist in Stufen durchaus möglich und wiederholt in ähnlicher Form praktiziert.


    Zitat Zitat von moruf Beitrag anzeigen
    Ich muss nun herausfinden, wo genau unsere Technik denn Probleme sieht.
    Das würde mich wirklich auch mal interessieren. Wie hier schon erwähnt wurde, ist das durchaus möglich und gerade von 4.2.2 auf 4.2.5 ist ja nun wirklich ein vergleichsweise kleiner Sprung.
    Lediglich die jeweiligen PHP-Versionsgrenzen sind dabei zu beachten - und halt evtl. zusätzlich eingesetzte, ältere Add-ons, die dann evtl. nicht mehr funktionieren. Solange kein PHP 7.2 und höher zum Einsatz kommt, sehe ich da überhaupt kein Problem...
    Gruß
    Jörg


    Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware. Das heißt, Du kannst sie kostenlos nutzen.
    Allerdings ist sie nicht Open Source, d.h. Du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.



  7. #7
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    02.07.2010
    Beiträge
    10
    @ Jaydee:

    Danke. Das ist sehr hilfreich!

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Forum - Upgrade/Update auf neue Versionen
    Von mike05 im Forum vBulletin 4 Fragen und Probleme
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 18.09.2013, 14:20
  2. Suite - Update von VB3.8.5 auf VB4Suite - Probleme mit Style und und Upgrade
    Von mschindler im Forum vBulletin 4 Installation und Upgrades
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14.07.2010, 11:32
  3. Upgrade von 3.5.4 auf 3.5.7 - Fehlermeldung beim Aufruf von upgrade.php
    Von marce im Forum vBulletin 3.5 Fragen und Probleme
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.12.2006, 07:08
  4. Update 3.0.3 - 3.0.7 upgrade.php funktioniert nicht
    Von saviour im Forum vBulletin 3.0 Fragen und Probleme
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.03.2005, 14:32
  5. fehler update 2.2.8 => 3.0.0 gold bei upgrade step 3
    Von Logo im Forum vBulletin 3.0 Fragen und Probleme
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 05.04.2004, 22:35

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •