Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Encode-Fehler seit vB 4.2.5

  1. #1
    Fortgeschrittener Benutzer
    Registriert seit
    12.06.2005
    Beiträge
    180

    Encode-Fehler seit vB 4.2.5

    Seit dem Update auf vB 4.2.5 gibt es bei mir in mehreren Foren folgendes Phänomen: Beim Zusammenfügen von Beiträgen in Beteiligung eines oder mehrerer älterer Beiträge entsteht der Fehler, dass aus Umlauten merkwürdige "üßvö" Zeichen entstehen. Beim Zusammenfügen von neueren Beiträgen hingegen tritt das Problem nicht auf.

    Könnten andere vB 4.2.5 Anwender und Moderatoren mal versuchen das zu reproduzieren und hier Rückmeldung geben?

    Danke

  2. #2
    vBGo! Team Avatar von Andreas
    Registriert seit
    14.10.2003
    Alter
    39
    Beiträge
    2.530
    Wie schon im anderen Thread geschrieben:
    Das ergibt irgendwie so gar keinen Sinn, innerhalb eines Feldes einer Tabelle kann es keine unterschiedlichen Zeichensätze geben.

    Was Du einmal ausprobieren könntest:
    Nimm mal den Beitragstext eines "alten" Beitrags aus der DB und erstelle damit einen "neuen" Beitrag.

    Dann mach mal ein
    Code:
    SELECT postid, MD5(pagetext) AS hash FROM post WHERE postid IN (X,Y)
    Sind die Hashesidentisch?
    Falls nicht: Finde heraus was unterschiedlich ist.

  3. #3
    Fortgeschrittener Benutzer
    Registriert seit
    12.06.2005
    Beiträge
    180
    Zwei identische Beiträge (alt & neu) aber die Hashes sind unterschiedlich.

  4. #4
    Fortgeschrittener Benutzer Avatar von Masterix
    Registriert seit
    03.05.2008
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    177
    Schau mal ob - wenn du den FF verwendest - die Textcodierung unter Ansicht auf Westlich steht, das hat bei mir derlei Probleme behoben. Im Original stand das bei mir auf UTF8 und verursachte beim verfassen von Texten im Forum hier ähnliche Effekte.
    Gruß, Masterix

    --

  5. #5
    Fortgeschrittener Benutzer
    Registriert seit
    12.06.2005
    Beiträge
    180
    Damit scheint es tatsächlich etwas zu tun zu haben. NUR, wie vermeide ich das Problem? Wo liegt die Fehlerursache?

  6. #6
    Fortgeschrittener Benutzer Avatar von Masterix
    Registriert seit
    03.05.2008
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    177
    Zitat Zitat von Polymat Beitrag anzeigen
    Damit scheint es tatsächlich etwas zu tun zu haben. NUR, wie vermeide ich das Problem? Wo liegt die Fehlerursache?
    Schein an modernen Browsern zu liegen die im Standard utf8 verenden.
    Abhilfe wäre die Datenbank ins UTF8 Format zu konvertieren und das Forum in der Config.php darauf einzustellen.
    Das ist wegen der verschiedenen Möglichkeiten wie die alten Postings dahingehend formatiert sind ziemlich schwer weshalb ich meinen Browser einfach auf Westlich umgestellt habe und dies den schreibenden Usern auch empfohlen habe.

    Zudem habe ich http://kb.simplywebhosting.com/idx/0/200/article/
    den Apachen für die Forendomain angepasst.
    https://perishablepress.com/stupid-h...s-tricks/#per8
    Gruß, Masterix

    --

  7. #7
    vB-Guru Avatar von Jaydee
    Registriert seit
    29.05.2008
    Ort
    ...tief im Westen....
    Alter
    57
    Beiträge
    13.438
    Abhilfe wäre die Datenbank ins UTF8 Format zu konvertieren und das Forum in der Config.php darauf einzustellen.
    Eieiei, damit wäre ich sehr vorsichtig, gerade im "Latin-gestützten" vBulletin! Kann ggf. dann an anderen Stellen Probleme aufwerfen.
    Wenn, dann nur mit wirklich voll funktionsfähigem Backup der DB und einige Zeit in der Testumgebung ausprobieren.

    An diese Browser-Einstellung hatte ich neulich auch kurz gedacht (betrifft übrigens nicht nur den Firefox, diese Option haben auch einige andere Browser), aber den Gedanken dann schnell wieder verworfen.
    Denn das hatte ich in einem anderen Fall vor langer Zeit mal getestet und auf die interne Speicherung/Kodierung einer DB sollte das eigentlich keinen Einfluss haben.

    Allerdings kommt es (natürlich) darauf an, WAS der Browser gerade tut (und womit): Bei reinen Seitendarstellungen ändert es natürlich nichts auf einem Server, nur lokal in der Darstellung. Bei der Passworteingabe/Benutzernamen etc. KANN es Einfluss haben, muss aber nicht unbedingt.
    In vielen Texteditoren hat es keinerlei Einfluss. Im CK-Editor und in Verbindung mit JavaScript halte ich derartige Zusammenhänge aber für möglich (und auch wahrscheinlich)-
    Man darf nicht vergessen, dass der Ursprungsbeitrag wahrscheinlich von einem anderen Gerät, Browser und User verfasst wurde - und beim Zusammenführen läuft das nun über die eigene Hard- und Software, die ggf. falschen Einfluss nimmt.
    Was aber wiederum bedeuten würde, dass nun ALLES innerhalb des neuen Beitrags entweder "richtig" oder "falsch" dargestellt würde. Nicht mal so - und mal so innerhalb desselben Beitrags. Das ergibt nach wie vor keinen Sinn.
    Gruß
    Jörg


    Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware. Das heißt, Du kannst sie kostenlos nutzen.
    Allerdings ist sie nicht Open Source, d.h. Du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.



  8. #8
    vBGo! Team Avatar von Andreas
    Registriert seit
    14.10.2003
    Alter
    39
    Beiträge
    2.530
    Zitat Zitat von Masterix Beitrag anzeigen
    Abhilfe wäre die Datenbank ins UTF8 Format zu konvertieren und das Forum in der Config.php darauf einzustellen.
    Oha! Das ist ein hochgradig gefährlicher Tipp und in 99,99% aller Fälle ein Rezept für Desaster.

    Wer nicht ganz genau weiß was er tut sollte tunlichst die Finger von einer Datenbankkonvertierung auf UTF-8 lassen!.

    Im Normalfall sendet der Webserver einen Header in dem der verwendete Zeichensatz angeegeben ist, der Browser erkennt dies und nutzt diesen automatisch.

    Wenn das nicht funktioniert, dann klemmt da etwas, es wird z.B. gar keine Header gesendet oder mehrerer widersprüchliche Angaben was Browser dann schon mal aus dem Tritt bringen kann.
    Müsste man sich im Detail ansehen -> Konsole öffnen und mal schauen was da so passiert, Quelltext anschauen.

  9. #9
    vB-Guru Avatar von Jaydee
    Registriert seit
    29.05.2008
    Ort
    ...tief im Westen....
    Alter
    57
    Beiträge
    13.438
    Mein Reden. Ganz so drastisch wollte ich es nicht ausdrücken, aber im Prinzip ist das richtig.
    Davon ab wird ohnehin schon viel zu oft an Datenbanken rumgepfuscht, ohne die nötigen (fundierten) Kenntnisse darüber zu haben...

    Die Resultate daraus sind dann hier und in anderen Supportforen manchmal in Form der Hilferufe zu lesen.
    Gruß
    Jörg


    Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware. Das heißt, Du kannst sie kostenlos nutzen.
    Allerdings ist sie nicht Open Source, d.h. Du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.



  10. #10
    Fortgeschrittener Benutzer Avatar von Masterix
    Registriert seit
    03.05.2008
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    177
    Unter dem Tipp steht ja noch weiteres... aber,
    https://www.vbulletin.com/forum/foru...07#post4393407
    die scheinen da was in Arbeit zu haben.
    Gruß, Masterix

    --

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. fehler seit update auf 3.8.4
    Von meister-igi im Forum vBulletin 3.8 Fragen und Probleme
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.09.2009, 10:12
  2. Seit kurzem SQL Fehler
    Von Delazar im Forum vBulletin 3.6 Fragen und Probleme
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.11.2007, 10:55
  3. seit heute SQL-Fehler
    Von Stargesicht im Forum vBulletin 3.6 Fragen und Probleme
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 02.09.2006, 15:22
  4. POST-Fehler seit dem Update
    Von nullified im Forum vBulletin 3.5 Fragen und Probleme
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.03.2006, 09:29
  5. SQL Fehler seit Update von 3.0.4 auf 3.0.x
    Von stormblast im Forum vBulletin 3.0 Fragen und Probleme
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.05.2005, 12:26

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •