Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Benutzergruppen heben sich gegenseitig auf

  1. #1
    Fortgeschrittener Benutzer
    Registriert seit
    05.12.2010
    Beiträge
    173

    Benutzergruppen heben sich gegenseitig auf

    Hallo Zusammen.

    ich hab in meiner Laufbahn inzwischen dutzende Gruppen und Foren erstellt, die eigenständig laufen.
    Nun hab ich eine Problem mit der Primären zuordnung und einem zweiten Benutzergruppe.

    Ich habe wenigstens zwei Themenbereiche die seperat von einander gebucht werden können
    Jedes Forum hat auch einen eigene Benutzergruppe

    Wenn nun jemand beide Themen gebucht hat, dann sieht er nur jeweils den Themenbereich der als Primärebenutzergruppe angegeben ist
    Die zweite Gruppe wird nicht gezeigt. dreh ich das ganze um, und setze zweite Gruppe als Primäregruppe ein, wird im das andere Thema nicht angezeigt.

    Hab jetzt alle Forenrechte noch einmal manuel durchgespeichert, jede Gruppe hat auf Ihr Forum zugriff ( Einzel betrachtet) nur die Kombination läßt zu wünschen übrig.

    Irgendwelche Ideen woran es liegen kann? Bei alten Gruppen klappt das Prima

    Liebe Grüße

    Nachtrag: Wenn ich die beiden Gruppen mit anderen Gruppen kombiniere und als zweite bzw. dritte Gruppe einfüge funktioniert es. Dann gibt es keine Probleme mit den zugriffsrechten.
    Geändert von Hernia (21.01.2018 um 16:19 Uhr)

  2. #2
    vBulletin-Germany Team Avatar von pogo
    Registriert seit
    01.06.2001
    Ort
    Hannover
    Alter
    43
    Beiträge
    16.384
    Blog-Einträge
    5
    Bei beiden Gruppen steht die Einstellung Rechte einer zusätzlichen Benutzergruppe übernehmen? auf Ja?

    Mein Wunschzettel
    Warum du keine Anhänge herunterladen kannst!
    Suchst du Hacks, Add-ons, Modifikationen, Styles, Buttons und mehr? -> Auf zu vBGo!

  3. #3
    vB-Guru Avatar von Jaydee
    Registriert seit
    29.05.2008
    Ort
    ...tief im Westen....
    Alter
    57
    Beiträge
    13.378
    Ansonsten wäre eine andere Möglichkeit, einfach nur 3 Hauptgruppen für alle 3 Optionen zu erstellen. Also entweder nur Forum 1 oder nur Forum 2, oder bei Bedarf beide zusammen.
    Dann könnte man beim Änderungswunsch ebenfalls einzelne User schnell "verschieben" und Du behälst vielleicht leichter den Überblick als bei zig sekundären Gruppen..

    Ich vermute aber ebenfalls, dass Du schlicht in ein oder zwei der Gruppen nicht die Einstellung für übergreifende Rechte gesetzt hast.
    Liebe Grüße
    Jörg


    Spezifische Fragen zum MySQLDumper bitte nicht hier, sondern im MSD-Support-Forum stellen.
    Aktuell verfügbare Version: MSD 1.24.4

    Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware. Das heißt, Du kannst sie kostenlos nutzen.
    Allerdings ist sie nicht Open Source, d.h. Du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.



  4. #4
    Fortgeschrittener Benutzer
    Registriert seit
    05.12.2010
    Beiträge
    173
    Hallöle

    Rechte einer zusätzlichen Benutzergruppe übernehmen? Ja
    Genau das war es. An die Möglichkeit hatte ich gar nicht mehr gedacht .

    Danke Jaydee. Aber das würde nur noch zu mehr Chaos führen. es gibt zu viele Kombinationsmöglichkeiten.

    Liebe Grüße

  5. #5
    vB-Guru Avatar von Jaydee
    Registriert seit
    29.05.2008
    Ort
    ...tief im Westen....
    Alter
    57
    Beiträge
    13.378
    War auch nur eine von mehreren Möglichkeiten der Lösung. Es soll natürlich jeder so die Gruppen einrichten, wie er selbst am besten damit zurecht kommt.

    Eine allgemeine Empfehlung im vB war immer, die "Grundrechte" (also die "jedermann" betreffen) primär festzulegen und dann jeweils nur erweiterte Rechte (z.B. mehr PNs oder Editiierrechte usw.) über Zusatzgruppen zu vergeben, dort aber den Rest dann auf "Nein" zu lassen.
    Daran habe ich mich in manchen Foren aber auch nicht immer gehalten, vor allem wenn die Gruppen bereits vom Betreiber (oder vorigem Admin) mit anderem Schemata eingerichtet wurden.

    In Deinem Fall liegt es etwas anders, wie es klingt. Da sind die Rechte offenbar nicht "zusätzlich", sondern einfach nur unterschiedlich (2 getrennte Forenbereiche), aber ansonsten gleichrangig wie ich das verstehe. Von daher hatte ich dieses "3-Gruppen-System" ins Spiel gebracht, weil das in dem Fall für mich etwas logischer wäre.
    Du kannst aber natürlich genau so gut Grundrechte zentral (primär) vergeben und dann jeweils das Recht für eines der beiden Foren (oder auch beide zusammen) über eine Zusatzgruppe, keine Frage.

    Im praktischen Betrieb später dürfte das aber kaum einen Unterschied machen. Ob Du nun bei einem Benutzer, der vorher nur "A" sehen durfte und neuerdings beide, das Häkchen noch bei Zusatzgruppe "B" setzt und speicherst, oder die Primärgruppe eben von "A" auf "A + B" änderst, dürfte kaum relevant sein.
    Im Gegenteil, Du musst Dir z.B. keine Gedanken darüber machen, welche Benutzergruppe (und damit ggf. Titel) bei dem Benutzer angezeigt werden soll. Bei Zusatzgruppen kannst Du wählen, welche davon nun angezeigt werden soll - und da kann man schon mal Änderungen vergessen.
    Liebe Grüße
    Jörg


    Spezifische Fragen zum MySQLDumper bitte nicht hier, sondern im MSD-Support-Forum stellen.
    Aktuell verfügbare Version: MSD 1.24.4

    Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware. Das heißt, Du kannst sie kostenlos nutzen.
    Allerdings ist sie nicht Open Source, d.h. Du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.



  6. #6
    Fortgeschrittener Benutzer
    Registriert seit
    05.12.2010
    Beiträge
    173
    Hallo Jörg,

    Gruppen mit begrenzten Rechten hab ich schon auch, unter anderem ein Trollreservat, die dürfen lesen und downloaden
    Du hast mich auf einen Idee gebracht, ich werde mir einen Mustergruppe für einzelen Foren erstellen, dann muss ich die nur noch kopieren, und zu ordnen,
    Kurse und Webinare gibt es jahrlich neue.

    Herzlichen Dank an Pogo und Dich
    euch allen einen wunderbaren Wochestart

    Grüße

  7. #7
    vB-Guru Avatar von Jaydee
    Registriert seit
    29.05.2008
    Ort
    ...tief im Westen....
    Alter
    57
    Beiträge
    13.378
    Dankeschön, den wünsche ich Dir auch.

    Dann noch einen kleinen Tipp zur "Mustergruppe" (falls nicht bekannt): Du kannst jede beliebige Benutzergruppe automatisch "kopieren" lassen, indem Du beim Erstellen einer neuen Gruppe keine "nackte" erstellst, sondern die Option "... basierend auf dieser Benutzergruppe..." wählst. Du kannst dann trotzdem noch die Forenrechte einer anderen Gruppe auswählen und musst auch diese dann nicht manuell vergeben, kannst aber natürlich einzelne Punkte abändern. Die sonstigen Benutzerrechte sind dann identisch zur oben ausgewählten "Basis-Gruppe". Und sofern Du keine andere Gruppe für Forenrechte ausgewählt hast, werden auch die zunächst von der Basis übernommen. .

    Das entspricht quasi einem "Kopieren", ab da nimmst Du dann die gewünschten Änderungen vor und vergibst einen neuen Namen für die Gruppe, fertig. Das geht je nach Übung dann in ca. 2-3 Minuten plus noch mal prüfendem Blick.
    Liebe Grüße
    Jörg


    Spezifische Fragen zum MySQLDumper bitte nicht hier, sondern im MSD-Support-Forum stellen.
    Aktuell verfügbare Version: MSD 1.24.4

    Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware. Das heißt, Du kannst sie kostenlos nutzen.
    Allerdings ist sie nicht Open Source, d.h. Du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.



Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Forum - Benutzergruppen Einstellungen auf andere Benutzergruppen übertragen
    Von Sven Dreier im Forum vBulletin 4 Fragen und Probleme
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.10.2012, 10:15
  2. Ursprüngliche Frage erledigtAllgemein - Rechte einzelner Benutzergruppen lassen sich nicht mehr ändern!
    Von pingelich im Forum vBulletin 4 Fragen und Probleme
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 07.04.2010, 09:36
  3. userrechte überschreiben sich gegenseitig ??
    Von Logo im Forum vBulletin 3.0 Fragen und Probleme
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 02.12.2004, 20:25

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •