Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 21 bis 28 von 28

Thema: vBulletin 4.2.5

  1. #21
    vB-Guru Avatar von Jaydee
    Registriert seit
    29.05.2008
    Ort
    ...tief im Westen....
    Alter
    56
    Beiträge
    13.054
    Zitat Zitat von pogo Beitrag anzeigen
    Müsste nicht die Suchfunktion für Templates das mktime finden?
    Nein, eigentlich nicht. Da mktime() PHP-Code ist und eigentlich in Templates nichts zu suchen hat.

    Wenn es rein um den Begriff "mktime" geht, müsste eigentlich das Durchsuchen der einzelnen Tabelle "template" (und ggf. noch templatehistory) ja ausreichen und das kann nahezu jedes Datenbank-Tool.
    Kommt aber standardmäßig im vB nicht vor (eben extra noch mal geprüft).
    Liebe Grüße
    Jörg


    Spezifische Fragen zum MySQLDumper bitte nicht hier, sondern im MSD-Support-Forum stellen.
    Aktuell verfügbare Version: MSD 1.24.4

    Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware. Das heißt, Du kannst sie kostenlos nutzen.
    Allerdings ist sie nicht Open Source, d.h. Du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.



  2. #22
    Fortgeschrittener Benutzer
    Registriert seit
    04.01.2006
    Alter
    43
    Beiträge
    223
    Zitat Zitat von pogo Beitrag anzeigen
    Müsste nicht die Suchfunktion für Templates das mktime finden?

    Ansonsten mal mit Adminer (ich weiß nicht, ob Phpmyadmin das auch kann) die ganze Datenbank nach mktime durchsuchen lassen.
    Zitat Zitat von Jaydee Beitrag anzeigen
    .. und das kann nahezu jedes Datenbank-Tool.
    Vorausgesetzt, der Server läuft nicht unter PHP7. Es gibt nämlich derzeit nicht viele Datenbank-Tools die problemlos unter PHP7 funktionieren.
    "Adminer" tut es (u. a.).
    Geändert von lillylissy (13.06.2017 um 20:28 Uhr)

  3. #23
    vBGo! Team Avatar von Andreas
    Registriert seit
    14.10.2003
    Alter
    37
    Beiträge
    2.404
    Hmm ... also ich würde mal sagen der Platzhirsch ist phpMyAdmin - und das unterstützt PHP 7.0 seit 4.6.0 (März 2016), PHP 7.1 seit 4.6.5 (November 2016).
    Welche "Datenbank-Tools" meinst Du also die PHP 7 nicht unterstützen?

  4. #24
    vB-Guru Avatar von Jaydee
    Registriert seit
    29.05.2008
    Ort
    ...tief im Westen....
    Alter
    56
    Beiträge
    13.054
    Eben, das habe ich mich auch gefragt.
    Der Großteil der (namhaften) Hoster bietet standardmäßig phpMyAdmin und MySQLDumper zur wahlfreien (automatisierten) Installation an und den ganzen Rest muss ein Kunde bestenfalls auf eigenen Wunsch selber installieren, wäre aber dann kein "Standard".

    PHP 7(.x) ist ein noch recht neues Thema und das einzige betroffene Tool, das mir spontan dazu einfällt, ist tatsächlich leider der Dumper. Aber auch nur in der "offiziellen" Version, da der Anpassungsaufwand (immerhin ehrenamtlich und kostenfrei) doch recht hoch gewesen wäre.
    Inoffiziell und durch Fork-Lösungen tut er es aber inzwischen dennoch. Und es gibt mittlerweile auch die Überlegung, ob man ihn nicht doch "offiziell" wieder weiter entwickelt. Das Heulen der User war doch zu groß und die Bitten, es sich doch zu überlegen mit der Einstellung, erstrecht.
    Also so wie es momentan aussieht, wird es doch in Zukunft wieder offizielle Unterstützung/Weiterentwicklung geben.

    Ansonsten fallen mir nicht viele namhafte DB-Tools ein (schon gar keine, die 7 nicht könnten), phpMyAdmin wurde ja schon genannt und der geringe Rest ist eher zu vernachlässigen...
    Liebe Grüße
    Jörg


    Spezifische Fragen zum MySQLDumper bitte nicht hier, sondern im MSD-Support-Forum stellen.
    Aktuell verfügbare Version: MSD 1.24.4

    Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware. Das heißt, Du kannst sie kostenlos nutzen.
    Allerdings ist sie nicht Open Source, d.h. Du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.



  5. #25
    vBGo! Team Avatar von Andreas
    Registriert seit
    14.10.2003
    Alter
    37
    Beiträge
    2.404
    MySQLDumper braucht eh kein Mensch

    Dumps braucht man nur selten, und wenn ist ein myqldump <db> | <wahteevercompresoryourlike> > dump.<ext> Zillionenfach einfacher & schneller

  6. #26
    vB-Guru Avatar von Jaydee
    Registriert seit
    29.05.2008
    Ort
    ...tief im Westen....
    Alter
    56
    Beiträge
    13.054
    Das sagst Du so....

    Zu schneller & einfacher stimme ich (und jeder von uns) sofort zu, jedoch hat längst nicht jeder Zugirff auf Konsole, Putty & Co und da ist der DUmper dann schon Gold wert. Gerade auch bei den Shared Kunden (die im Leben keinen Zugriff auf mysqldump" erhalten).
    Ansonsten, bei Zugriff, ist er natürlich unnötig, klar. Ebenso aber dann aber natürlich auch phpMyAdmin (was ich eh noch nie mochte!)...
    Das Teil kann im Prinzip nicht viel (außer ständige Timeouts), hat aber trotzdem irgendwo seine Berechtigung auch neben dem Dumper und beide Tools ersetzen sich nicht gegenseitig, ergänzen sich aber gut.
    Liebe Grüße
    Jörg


    Spezifische Fragen zum MySQLDumper bitte nicht hier, sondern im MSD-Support-Forum stellen.
    Aktuell verfügbare Version: MSD 1.24.4

    Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware. Das heißt, Du kannst sie kostenlos nutzen.
    Allerdings ist sie nicht Open Source, d.h. Du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.



  7. #27
    vBGo! Team Avatar von Andreas
    Registriert seit
    14.10.2003
    Alter
    37
    Beiträge
    2.404
    Ja, leider ...

    Ich könnte jedes mal "im Kreis kotzen" wenn ich ein Projekt mit gefühlt einer Zilliarde Dateien übernehmen darf und (mangels nicht vorhandenem SSH-Zugang und nicht vorhandener Backup-Funktion) beim FTP-Transfer trotz GBit-Anbindung jedes Byte einzeln begrüßen kann

    mysqldump & Shared Hosts - also zumindet mir sind da schon viele untergekommen (Strato z.B.) wo das ging; die DB darf halt nur nicht zu groß sein, d.h. der Dump muss innerhalb der max_execution_time abgeschlossen sein.

    Macht MSD eigentlich immer noch Einzel-Inserts?

    Hab nämlich letztens einen solchen Dump bei uns eingespielt und mich gewundert warum die Kiste plötzkich 20K Inserts pro Sekunde macht - ein kurzer Blick in den Dump hat dann gezeigt dass es ein Suchindex (phpBB2, 20M Rows) war, jede Zeile ein einzelner Insert
    Geändert von Andreas (14.06.2017 um 21:58 Uhr)

  8. #28
    vB-Guru Avatar von Jaydee
    Registriert seit
    29.05.2008
    Ort
    ...tief im Westen....
    Alter
    56
    Beiträge
    13.054
    Geht mir genau so.
    Ja, einige gewähren durchaus den Zugriff auch auf Shared, auch Artfiles macht das beispielsweise.
    Aber viele andere leider wieder nicht und ansonsten ist genau das hier oft der Knackpunkt:

    d.h. der Dump muss innerhalb der max_execution_time abgeschlossen sein.
    Daran scheitert es dann oft. Gut, nun könnte man natürlich entgegen halten, dass bei großen Datenbanken/Foren dann auch ein Shared-Server die völlig falsche Wahl ist. Klar.
    Manchmal liegt der Anspruch aber auch ziemlich genau im Grenzbereich und da ist es dann schon ärgerlich.

    Zur Frage: Eigentlich nicht. Das wundert mich gerade etwas. Das wäre auch Irrsinn.
    Wer weiß, wie und womit der Dump ursprünglich erstellt (und dann später evtl. mal mit dem Dumper bearbeitet) wurde.
    Das Problem ist oft auch die Vielzahl der völlig unterschiedlichen Server-Konfigurationen und Arbeitsweisen, die dann aber trotzdem möglichst alle irgendwie berücksichtigt werden müssen.
    Und das, ohne dass Laien da großartig selber "rumkonfigurieren" müssen. Was die Sache nicht gerade einfacher macht.
    Liebe Grüße
    Jörg


    Spezifische Fragen zum MySQLDumper bitte nicht hier, sondern im MSD-Support-Forum stellen.
    Aktuell verfügbare Version: MSD 1.24.4

    Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware. Das heißt, Du kannst sie kostenlos nutzen.
    Allerdings ist sie nicht Open Source, d.h. Du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.



Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.03.2013, 09:40
  2. vBulletin 5 Connect / vBulletin 4.2.x Inhaber Brauche das komplete Deutsch!
    Von Sirko Trassat im Forum vBulletin Vor dem Kauf
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.02.2013, 13:38
  3. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.08.2010, 23:36
  4. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 16.12.2009, 19:10
  5. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.06.2004, 15:46

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •