Ergebnis 1 bis 11 von 11

Thema: PHP 7 Erfahrungsberichte

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    28.01.2012
    Beiträge
    19

    PHP 7 Erfahrungsberichte

    Hallo, hat jemand schon vBulletin 4 auf PHP 7? Gibt es Probleme und Inkompatibilitäten? Patches für vBulletin, falls dem so ist?

    Viele Grüße,
    lama12345

  2. #2
    vB-Germany Team Avatar von captainslater
    Registriert seit
    10.12.2004
    Ort
    Austria
    Alter
    32
    Beiträge
    1.442
    Blog-Einträge
    136
    Hallo,

    die aktuellste Beta-Version ist mit PHP 7 kompatibel.
    To infinity and beyond!
    Neuigkeiten von vBulletin.com im Blog.
    Sag' Danke / aStore / Wunschzettel!

  3. #3
    vB-Guru Avatar von Jaydee
    Registriert seit
    29.05.2008
    Ort
    ...tief im Westen....
    Alter
    57
    Beiträge
    13.469
    Zitat Zitat von lama12345 Beitrag anzeigen
    vBulletin 4 auf PHP 7?
    Zitat Zitat von captainslater Beitrag anzeigen
    die aktuellste Beta-Version ist mit PHP 7 kompatibel.
    Eine aktuelle Beta von vB 4?

    Irgendjemand schrieb hier auch neulich, dass sein Server zwar PHP 7.x unterstützt, er aber schon Probleme mit einer deutlich "kleineren" Version im Zusammenhang mit vB 4 hatte.
    Bei vB 5 würde ich jetzt schon eher unterstellen, dass es für diese Generation tauglich ist.
    Wobei, durchs Feuer gehen würde ich dafür auch nicht.
    Gruß
    Jörg


    Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware. Das heißt, Du kannst sie kostenlos nutzen.
    Allerdings ist sie nicht Open Source, d.h. Du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.



  4. #4
    vB-Germany Team Avatar von captainslater
    Registriert seit
    10.12.2004
    Ort
    Austria
    Alter
    32
    Beiträge
    1.442
    Blog-Einträge
    136
    Sorry mein Fehler, hab vBulletin 5 gelesen.

    Die aktuellste Beta von vBulletin 4 ist 4.2.4 Beta 2:
    http://tracker.vbulletin.com/browse/...rversion/11335

    Hauptsächlich werden hier Probleme mit PayPal und der mobilen API behoben.
    To infinity and beyond!
    Neuigkeiten von vBulletin.com im Blog.
    Sag' Danke / aStore / Wunschzettel!

  5. #5
    Fortgeschrittener Benutzer Avatar von eJunkie
    Registriert seit
    29.07.2006
    Ort
    Bremen
    Alter
    33
    Beiträge
    195
    Ich teste seit einigen VB4.2.3 auf PHP 7.0.4. Anfangs hatte ich viele Probleme, da VB4 nicht out of the box mit PHP7 läuft. vBSEO habe ich leider noch nicht lauffähig bekommen, sodass ich nun aktuell dbSEO teste. Leider nicht ganz so umfangreich, allerdings etwas schlanker und man kann eben die alte URL Struktur beibehalten. Ich hatte vorher PHP5.3 und PHP 5.5. Von PHP5.3 habe ich etwa 100% schnellere Ladezeiten und von PHP5.5 etwa 30%. Im August soll ja nur noch Securitypachtes für PHP5.6 geben und weiterhin nicht mehr supportet werden. Ob es jedoch noch mal ein VB4 oder gar VB3 geben wird, welches ab Werk auf PHP7 läuft?

    Mein einziges Problem bei PHP7 ist nur noch, dass das VB immer /index.php als Forumroot erzwingt (vorher /).

  6. #6
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    28.01.2012
    Beiträge
    19
    Zitat Zitat von eJunkie Beitrag anzeigen
    Ich teste seit einigen VB4.2.3 auf PHP 7.0.4.
    Sehr nice, ich finde es sehr schade, dass vBulletin keine Community-Programmierung hat, z.B. auf Github. Selbst große Game-Engines wie Epic's UDK haben es, als Private Repository, wo nur Kunden Zugang bekommen. Ich hätte generel gerne mein Forum unter Versionskontrolle, weil ich über Zeit immer ständig irgendwo kleine Sachen angepasst hab und dann kann man Security Patches etc. einfach mergen, und eben auch PHP7 Fixes.

    Gibt es evtl. private vBulletin-Repos? vBulletin 5 sagt mir persönlich überhaupt nicht zu und werde wahrscheinlich "ewig" Version 4 benutzen, aber up2date sollte es schon immer sein. ^^

  7. #7
    vB-Guru Avatar von Boothby
    Registriert seit
    28.09.2001
    Alter
    44
    Beiträge
    2.214
    Blog-Einträge
    1
    Zitat Zitat von lama12345 Beitrag anzeigen
    Sehr nice, ich finde es sehr schade, dass vBulletin keine Community-Programmierung hat, z.B. auf Github. Selbst große Game-Engines wie Epic's UDK haben es, als Private Repository, wo nur Kunden Zugang bekommen. Ich hätte generel gerne mein Forum unter Versionskontrolle, weil ich über Zeit immer ständig irgendwo kleine Sachen angepasst hab und dann kann man Security Patches etc. einfach mergen, und eben auch PHP7 Fixes.

    Gibt es evtl. private vBulletin-Repos? vBulletin 5 sagt mir persönlich überhaupt nicht zu und werde wahrscheinlich "ewig" Version 4 benutzen, aber up2date sollte es schon immer sein. ^^
    So wie ich Internet Brands nun in all den Jahren kennen gelernt habe, halte ich dieses Ansinnen für ausgeschlossen. Die Leute dort haben einfach nur ein Brett vorm Kopf und sind extrem schmerzbefreit. Anders ist deren Gebahren und die Art und Weise, wie sie vBulleten gegen die Wand gefahren haben, nicht zu erklären. Außerdem kann man ja mit einer privaten vB-Repo kein Geld verdienen.

    Aber du könntest dein Anliegen gerne bei vBulletin.com selbst vortragen, um dir dann eine offizielle Abfuhr abzuholen. ;-)
    LG Stefan

    Scott me up, Beamie!!

    Unser vB: Television Board

  8. #8
    vB-Germany Team Avatar von captainslater
    Registriert seit
    10.12.2004
    Ort
    Austria
    Alter
    32
    Beiträge
    1.442
    Blog-Einträge
    136
    Naja Impex ist auf GitHub zu finden
    To infinity and beyond!
    Neuigkeiten von vBulletin.com im Blog.
    Sag' Danke / aStore / Wunschzettel!

  9. #9
    vB-Guru Avatar von Jaydee
    Registriert seit
    29.05.2008
    Ort
    ...tief im Westen....
    Alter
    57
    Beiträge
    13.469
    Zitat Zitat von eJunkie Beitrag anzeigen
    Ob es jedoch noch mal ein VB4 oder gar VB3 geben wird, welches ab Werk auf PHP7 läuft?
    Das wäre wohl noch illusorischer, als dass Weihnachten und Ostern auf einen Tag fallen oder der Papst zum Islam konvertiert...



    An ImpEx dachte ich auch sofort. Aber damit hat man es sich ja auch nur leicht gemacht, weil es eh ewig nicht mehr gepflegt wurde und sich über github vielleicht "irgendein Trottel" findet, der es in Privatarbeit noch auf aktuelle Versionen anpasst.

    Andere Anbieter wie z.B. XenForo haben einen Importer inzwischen clevererweise sogar ins ACP integriert.
    Halte ich gar nicht für so verkehrt, so werden die Versionen wenigstens automatisch mitgepflegt, selbst wenn man einen Importer ja nicht regelmäßig (meist nur 1 Mal) braucht. Später lässt man die Funktion halt links liegen, muss sie bei Bedarf aber auch nicht erst lange suchen/installieren.
    Gruß
    Jörg


    Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware. Das heißt, Du kannst sie kostenlos nutzen.
    Allerdings ist sie nicht Open Source, d.h. Du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.



  10. #10
    (früher Terror)
    Profi-Benutzer
    Avatar von V0RT3X
    Registriert seit
    10.04.2007
    Ort
    Localhost
    Beiträge
    423
    Zitat Zitat von Jaydee Beitrag anzeigen
    selbst wenn man einen Importer ja nicht regelmäßig (meist nur 1 Mal) braucht.
    viele brauchen den auch gar nicht, von daher nur unnötiger ballast, wenn fest eingebaut.

    ausserdem ist impex ein bisschen umfangreicher, als die paar systeme die xf von haus aus importiert.
    (¯`*•.¸Über 20.000 Games für dein Board!¸.•*´¯)
    -> www.arcade-syndicate.com <-
    (Not poisoning rivers since 1998)

  11. #11
    vB-Guru Avatar von Jaydee
    Registriert seit
    29.05.2008
    Ort
    ...tief im Westen....
    Alter
    57
    Beiträge
    13.469
    Dafür hat XF aber alle wichtigen Systeme und vor allem auch aktuell, während der von vB seit Jahren hoffnungslos veraltet und ungepflegt ist...

    Ob ein Importer nun unbedingt in ein ACP muss, darüber kann man wie gesagt streiten. Ich persönlich würde es auch nicht unbedingt machen, aber sei's drum.
    Die alten vB Jungs dort verfolgen mit XF ein völlig anderes Konzept als früher bei Jelsoft. Sicher auch, um nicht erneut in Streit mit IB und den Verdacht, abzukupfern, geraten. (was sie ja Gott sei Dank auch nicht tun)
    Gruß
    Jörg


    Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware. Das heißt, Du kannst sie kostenlos nutzen.
    Allerdings ist sie nicht Open Source, d.h. Du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.



Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Projektverwaltung: Erfahrungsberichte?
    Von McDot im Forum Projektverwaltung Fragen und Probleme
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.05.2009, 15:40
  2. [Hackvorschlag] User-Erfahrungsberichte
    Von Mr.Mod im Forum vB2 Code-Hacking Diskussionen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.12.2003, 12:04

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •