• Avatar von pogo
    23.03.2019, 14:06
    Ja, ein Add-on, das ein Plug-in nutzt mit dem Einstiegspunkt postbit_display_complete verhindert das Öffnen der Themen. Schau also bei den Plug-ins, welche diesen Einstiegspunkt nutzen und deaktiviere erstmal die zugehörigen Add-ons. Vielleicht gibt es ja Updates für die Add-ons.
    9 Antwort(en) | 616 mal aufgerufen
  • Avatar von pogo
    21.03.2019, 18:55
    Dann muss aber irgendein von dir hinzugefügter Code, Plugin, Addon, etc. den Fehler verursachen. Es läuft schon bis PHP 7.1.x, egal, ob Suite, Forum, ...
    9 Antwort(en) | 616 mal aufgerufen
  • Avatar von pogo
    04.03.2019, 12:20
    Entferne die Dateien redirector.php und local_links.php, die wohl zu Addons gehören, die du deinstalliert hast. Es könnten natürlich auch noch viel mehr alte, nicht mehr benötigte Dateien auf dem Server liegen. Um die zu löschen, müsstest du aber die Addons, sofern noch verfügbar, neu herunterladen und die zugehörigen Dateien ansehen. Auch hilft dir die Wartungsfunktion Dateiversionen anzeigen Dateien zu finden, die nicht zu vBulletin selbst gehören. Du musst beim Löschen dann aber...
    11 Antwort(en) | 3955 mal aufgerufen
  • Avatar von pogo
    04.03.2019, 11:01
    pogo hat auf das Thema Forum - Upgrade auf neuen Server und Umlautprobleme im Forum vBulletin 4 Fragen und Probleme geantwortet.
    Deine Umlaute sehen zum Großteil so aus: ä Werden also durch zwei Zeichen dargestellt. à und ¤ Das passiert doch aber nur, wenn die Umlaute in UTF-8 in der Datenbank gespeichert sind, beim Anzeigen jedoch ISO-8859-1 erzwungen wird. UTF-8 speichert Umlaute mit zwei Bytes, daher auch in ISO-8859-1 die Anzeige von zwei Zeichen. Wenn in der Quelldatenbank latin1 genutzt wird, passiert also irgendwo auf dem Weg zur Zieldatenbank eine Konvertierung in UTF-8. Sei es beim Backup oder Import.
    18 Antwort(en) | 2382 mal aufgerufen
  • Avatar von pogo
    02.03.2019, 15:46
    pogo hat auf das Thema Forum - Upgrade auf neuen Server und Umlautprobleme im Forum vBulletin 4 Fragen und Probleme geantwortet.
    Du hast auf dem alten Server geprüft, mit welchem Zeichensatz und Kollation die dortige Datenbank betrieben wird und dann auf dem neuen Server eine neue Datenbank mit identischen Werten erstellt? Beim Backup mit mysqldump und beim Import mit mysql hast du den Zeichensatz als Parameter angegeben? z.B. --default-character-set=latin1 Wenn nicht, versuch es mal so.
    18 Antwort(en) | 2382 mal aufgerufen
  • Avatar von pogo
    24.02.2019, 12:21
    Vermutlich ein Zeichensatzproblem der alten CKEditor Version mit modernen Browsern. Testen kannst du mal, wenn du in clientscript/ckeditor/.htaccess diese Zeile hinzufügst, um Javascript Dateien mit UTF-8 vom Webserver ausliefern zu lassen: AddCharset UTF-8 .js Einfach ganz oben in eine neue Zeile einfügen. Bei einem Kurztest in Chrome passierte es aber, dass Zeilenumbrüche an der Aktivierungstelle der letzten Formatierung ausgeführt wurden. Auch nicht toll, wenn es zu oft passiert.
    3 Antwort(en) | 3060 mal aufgerufen
Keine weiteren Ergebnisse

19 Pinnwandeinträge

  1. Pinnwand-Dialog ansehen
    sauber weiter so...
  2. Pinnwand-Dialog ansehen
    Danke für die nette Zeile, Dominic
  3. Pinnwand-Dialog ansehen
    Dankeschön!
  4. Alles Gute zum Geburtstag
  5. Pinnwand-Dialog ansehen
    Ich wollte nur mal einen schönen Gruß hier hinterlassen.*wink*
  6. Das ist schön zu lesen.

    Von vBulletin natürlich abgesehen, das läuft immer gut
  7. Pinnwand-Dialog ansehen
    Die Alpha ist bis auf wenige Builds recht stabil und ich nutze sie im Live Betrieb mit paar Einschränkungen - die 3.1 habe ich schon ewig nicht mehr gestartet und vermisse sie auch nicht.

    Von der Stabilität im Alpha Stadium können sich einige Hersteller was abgucken, denn bei vielen ist ja selbst die Beta oder gar Final nicht in der Art und Weise lauffähig.
  8. Pinnwand-Dialog ansehen
    Es gibt wie immer gewisse Quellen um es bereits jetzt inoffiziell testen zu können, aber das neue Astra Netzwerk kriegst halt trotzdem nicht.
  9. Pinnwand-Dialog ansehen
    Das weiß keiner so genau. Die Alpha ist schon bei Build 78, aber es fehlen noch zu viele Funktionen um eine Public Beta in Kürze erwarten zu können.
Zeige Pinnwandeinträge 11 bis 19 von 19
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Über captainslater

Allgemeines

Geburtsdatum
07.06.1986 (32)
Über captainslater
Ort:
Austria
Interessen:
vBulletin, Übersetzen, Filme, Familie
Beruf:
Öffentlicher Dienst
Versionsnummer:
4.2.0

Signatur


To infinity and beyond!
Neuigkeiten von vBulletin.com im Blog.
Sag' Danke / aStore / Wunschzettel!

Kontakt


Diese Seite
http://forum.vbulletin-germany.com/member.php/9178-captainslater?s=5e10c03b8d8ea30977cd4fc2391cef1f
Instant Messenger

captainslater über einen Instant-Messenger kontaktieren...

Statistiken


Beiträge
Beiträge
1.442
Beiträge pro Tag
0,28
Letzter Beitrag
PHP 7 Erfahrungsberichte 22.03.2016 13:17
Alben
Alben
2
Bilder
4
Pinnwandeinträge
Pinnwandeinträge
19
Letzter Pinnwandeintrag
07.06.2014 20:42
Diverse Informationen
Letzte Aktivität
04.01.2017 18:18
Registriert seit
10.12.2004
Empfehlungen
1

17 Freunde

  1. cellarius cellarius ist offline

    vB-Guru

    cellarius
  2. Christian Christian ist offline

    vB-Guru

    Christian
  3. Colin Colin ist offline

    Benutzer

    Colin
  4. danii danii ist offline

    Fortgeschrittener Benutzer

    • danii eine Nachricht über ICQ schicken
    • danii eine Nachricht über MSN schicken
    danii
  5. GameR GameR ist offline

    Fortgeschrittener Benutzer

    • GameR eine Nachricht über ICQ schicken
    GameR
  6. Hoffi Hoffi ist offline

    vB-Guru

    • Hoffi eine Nachricht über ICQ schicken
    Hoffi
  7. jade.78 jade.78 ist offline

    vB-Experte

    jade.78
  8. Kananga Kananga ist offline

    Neuer Benutzer

    Kananga
  9. KMnO4 KMnO4 ist offline

    vB-Experte

    KMnO4
  10. lapo lapo ist offline

    Fortgeschrittener Benutzer

    lapo
Zeige Freunde 1 bis 10 von 17
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Im Blog von captainslater lesen

Neue Einträge

Impex finden Sie nun bei GitHub

captainslater (04.01.2015 um 21:48 Uhr)
ImpEx ist das Importsystem, welches für vBulletin 3 und 4 geschrieben und gewartet wurde.

Internet Brands hat sich nun entschlossen, diese Software unter der modifizierten BSD Lizenz als Open Source-Projekt zu veröffentlichen.

Damit kann der Code von allen kopiert und verwendet werden, sowohl zur öffentlichen und/oder privaten Verwendung (inklusive kommerzieller Angebote).

Ab nun wird Impex offiziell nicht mehr unterstützt. Fragen können bei vBulletin.org gestellt

Weiterlesen

Panjo Plug-in für vBulletin 4.2 aktualisiert

captainslater (03.10.2014 um 08:30 Uhr)
Das Marktplatz-Plug-in von Panjo, welches in vBulletin 4.2.2 vorinstalliert ist, erhielt eine grundlegende Überarbeitung des Designs. Alle Lizenzinhaber von vBulletin bis Version 4.2.x können somit das Panjo Plug-in und das neue Design nutzen. Dieses wurde basierend auf 100 Forenbetreibern und Millionen von Verkäufern und Käufern überarbeitet. Vielen Dank für Ihre Mithilfe.

Quelle:
http://www.vbulletin.com/forum/forum...major-facelift

vBulletin 4.2.3 Beta 1 verfügbar

captainslater (03.07.2014 um 07:56 Uhr)
vBulletin 4.2.3 Beta 1 ist nun bei vBulletin.com verfügbar. In dieser Version werden 67 Fehler behoben. Hauptsächlich wird damit die Kompatibilität mit PHP 5.5.0 hergestellt, indem der /e-Parameter in regulären Ausdrücken mit passenden Callback-Funktionen ersetzt wurde. Außerdem werden weitere Fehler mit der PHP 5.4.0-Kompatibilität behoben.

Eine genaue Auflistung der Fehlerbehebungen folgt noch.

vBulletin 4.2.3 Beta 1 kann derzeit im Kundenbereich von vBulletin.com heruntergeladen

Weiterlesen

Sicherheitslücke in vBulletin 3.x, 4.x und 5.x behoben

captainslater (14.03.2014 um 07:26 Uhr)
Es wurde eine Sicherheitslücke entdeckt, welche alle Versionen von vBulletin (inkluse 3.x, 4.x, 5.x) betrifft. Aus diesem Grund haben wir einen Patch veröffentlicht, welcher diese Lücke schließt. Dieser Patch steht für vBulletin 3.8.7, vBulletin 4.2.2 sowie allen Versionen von vBulletin 5 (inklusive Cloud-Kunden) bereit. In vBulletin 5.1.0 RC1 wurde der Patch bereits eingespielt.
Es ist wichtig, dass Sie diesen Patch so schnell wie möglich anwenden!

Aufgrund der Funktionsänderungen

Weiterlesen

Aktualisiert: 14.03.2014 um 08:16 von captainslater

Kategorien
vBulletin , vBulletin Blogs , vB-G Team Blogs

vBulletin 4.2.2 veröffentlicht

captainslater (09.10.2013 um 08:12 Uhr)
Übersetzung von hier:

vBulletin 4.2.2 behebt hauptsächlich Kompatibilitätsprobleme mit PHP 5.4 sowie andere Fehler im Bezug auf Facebook und PayPal. Weiters wurde die mobile API für die Version 1.5 aktualisiert.

Die Veröffentlichung beinhaltet:

* Zahlreiche Fehlerbehebungen im Bezug auf die Kompatibilität mit PHP 5.4
* Aktualisierung der MAPI für Mobile 1.5
* Aktualisierungen der Facebook-Integration aufgrund von Änderungen seitens Facebook

Weiterlesen

Kategorien
vBulletin , vBulletin Blogs