Tab Content
  • Avatar von Boothby
    04.07.2018, 07:25
    Worüber reden wir denn? ProjektXY möchte ein neues Forum aufsetzen und hat konkrete Vorstellungen. Soweit ich das der Eingangsfrage entnehme, ist er willens auch Geld dafür auszugeben. vBulletin kostet gegenwärtig 213 € zzgl Märchensteuer, macht ca. 254 €. Ganz ehrlich, das ist die Software bei weitem nicht wert. Wie gesagt wir sprechen über die aktuelle Version, die nicht konkurrenzfähig ist und sich auch deshalb nicht am Markt durchsetzen kann. vBulletin 4 (für 3 gilt das gleiche) darf...
    16 Antwort(en) | 373 mal aufgerufen
  • Avatar von Boothby
    03.07.2018, 12:17
    Die Möglichkeit dazu bieten alle 3. Entweder inklusive oder über eigene Add-ons oder über Add-ons von Drittanbietern. Hier mal nach "CMS", "Landing Page" oder "Portal" Ausschau halten. Ohne eine qualitative Bewertung abzugeben, folgendes Beispiel: https://xenforo.com/community/resources/xf2-8wr-xenporta-2-portal-pro.6023/ und mit Boardmitteln etwas simples selbst zusammengestrickt: https://xenforo.com/community/resources/page-as-portal-homepage.5663/
    16 Antwort(en) | 373 mal aufgerufen
  • Avatar von Boothby
    03.07.2018, 09:01
    Leider kommst du mit deinem Vorhaben ca. 10 jahre zu spät. Damals war vBulletin das Nonplusultra. Dies hat sich seit dem radikal ins Gegenteil verkehrt. Die aktuelle Version vB5 ist grottenschlecht. Lass die Finger davon! Das von dir zitierte Beispiel ist älteren Datums (vb3 oder 4). Beide vB-Versionen (3 oder 4) werden nicht mehr weiter entwickelt und sind nur noch mit Müh und Not lauffähig auf aktueller Serverumgebung. Von Add-ons will ich gar nicht reden, da sieht die Situation noch...
    16 Antwort(en) | 373 mal aufgerufen
  • Avatar von Boothby
    21.06.2018, 06:41
    Boothby hat auf das Thema Forum - Update - wie vorgehen? im Forum vBulletin 4 Installation und Upgrades geantwortet.
    Vielleicht solltest du den ganzen Umzugsstress gleich dazu verwenden, die Software zu wechseln. vB4 ist eh tot und wird nicht weiter entwickelt und vB5 ist keine Zukunftsoption, da einfach zu schlecht. Und die meisten freien und kommerziellen Softwareanbieter haben Importscripte für vBulletin 3/4/5. Bei XenForo, was wir nun nutzen, haben wir die Chance auch gleich genutzt, auf utf8 umzusteigen.
    16 Antwort(en) | 905 mal aufgerufen
Keine weiteren Ergebnisse

Statistiken


Beiträge
Beiträge
2.193
Beiträge pro Tag
0,36
Letzter Beitrag
Vbulletin für mein Vorhaben Lohnenswert ? 04.07.2018 07:25
Alben
Alben
1
Bilder
1
Pinnwandeinträge
Pinnwandeinträge
4
Letzter Pinnwandeintrag
10.06.2014 21:01
Diverse Informationen
Letzte Aktivität
Gestern 22:20
Registriert seit
28.09.2001
Empfehlungen
0
Homepage
http://www.televisionboard.de