RSS-Feed anzeigen

vBulletin News

vBulletin 4.2.2 veröffentlicht

Bewerten
Übersetzung von hier:

vBulletin 4.2.2 behebt hauptsächlich Kompatibilitätsprobleme mit PHP 5.4 sowie andere Fehler im Bezug auf Facebook und PayPal. Weiters wurde die mobile API für die Version 1.5 aktualisiert.

Die Veröffentlichung beinhaltet:

* Zahlreiche Fehlerbehebungen im Bezug auf die Kompatibilität mit PHP 5.4
* Aktualisierung der MAPI für Mobile 1.5
* Aktualisierungen der Facebook-Integration aufgrund von Änderungen seitens Facebook
* Aktualisierungen der PayPal-Integration aufgrund von Änderungen seitens PayPal
* Internet Explorer 11 wird als User Agent erkannt
* Behebung des Import/Export von Einträgen in der Navigationsleiste (in neuem Fenster öffnen)
* Einige Sicherheitsaktualisierungen in der Installationsroutine & Forum Runner
* Panjo Community Marktplatz Add-on hinzugefügt
* Einige, größere Fehlerbehebungen seit Version 4.2.1 behoben

vBulletin 4.2.2 enthält insgesamt 190 Fehlerbehebungen, Verbesserungsvorschläge und neue Funktionalitäten. Die detaillierte Liste finden Sie hier.

"vBulletin 4.2.2 veröffentlicht" bei Mister Wong speichern "vBulletin 4.2.2 veröffentlicht" bei YiGG.de speichern "vBulletin 4.2.2 veröffentlicht" bei Google speichern "vBulletin 4.2.2 veröffentlicht" bei del.icio.us speichern

Stichworte: update, vbulletin, version
Kategorien
vBulletin , vBulletin Blogs

Kommentare

  1. Avatar von Onur
    Panjo Community Marktplatz Add-on hinzugefügt
    war ja klar, das für eine Version wo etwas Arbeit hineingesteckt wird, sich wieder eine Einnahmequelle versteckt

    hoffen wir mal, dass für die finale PHP5.5 Anpassung sich auch noch ein "Sponsor" finden wird
  2. Avatar von draver
    Du meinst das läuft nicht mit PHP 5.5?
  3. Avatar von Onur
    man hat nur teilweise angefangen die damit auftretenden Deprecated Fehler zu beseitigen

    wie schon in dem anderen Thread gesagt, ich bin etwas verwundert warum man diese Version jetzt rausgekloppt hat - die ist aktuell sowas wie "out of beta, not yet gold" wobei ich schon den ersten Teil für gewagt halte
  4. Avatar von Obi-Wan
    warum kann ich mir die 4.2.2 im Kundencenter nicht runterladen ?
    Es wird nur eine 4.2.1 pl1 angeboten
  5. Avatar von Obi-Wan
    . Die detaillierte Liste finden Sie hier.

    geht nicht !

    Schönes vb ....
  6. Avatar von captainslater
    Zitat Zitat von Obi-Wan
    warum kann ich mir die 4.2.2 im Kundencenter nicht runterladen ?
    Es wird nur eine 4.2.1 pl1 angeboten
    vBulletin 4.2.2 wurde bei vBulletin.com veröffentlicht, (noch?) nicht hier.
  7. Avatar von Obi-Wan
    aha, wie vBulletin.com -> das heißt, ich muss mir die Updates jetzt woanders besorgen ?
  8. Avatar von alpha-world
    etwas warten bis unser liebes Team die Version hier für die Kunden bearbeitet hat .... ganz ruhig und warten
  9. Avatar von heikom
    Spannend ist die Version 4.2.2 vor allem wegen diesem Problem: "Zehntausende vBulletin-Foren im Visier von Hackern". Bin selbst davon betroffen. Warte also dringend darauf. Wann kann man hier damit rechnen?

    heikom
  10. Avatar von pogo
    Wenn das install Verzeichnis nicht mehr auf dem Server ist, existiert das Problem auch nicht mehr.
  11. Avatar von heikom
    Richtig. Da habe ich geschlafen. Die beiden Hacker-Admins habe ich im Admincenter gelöscht. Sie erscheinen aber noch unter Forummitarbeiter. Habe schon bei phpMyAdmin geschaut. Wo finde ich in der Datenbank die Usertabelle bzw. wo kann ich die beiden Hacker Accounts da entfernen? Unter vb_userlist steht dann "MySQL lieferte ein leeres Resultat zurück (d.h. null Datensätze).", obwohl die Benutzer/Mitglieder noch vorhanden sind.

    Der Provider schrieb mir gestern:
    Folgende Scripte sind betroffen:
    - ..../html/projekte/vietnam-forum/customgroupicons/thumbs/there.php (identifizierter Schädling: Trojan.PHP.C99Shell)
    - ..../html/projekte/vietnam-forum/indan.php (identifizierter Schädling: PHP.Mailer-7)

    Zu unserem und Ihrem eigenen Schutz haben wir die Rechte der betroffenen Dateien auf 660 (nicht ausführbar) gesetzt.

    Bitte löschen Sie die betroffenen Dateien oder bereinigen Sie diese, bevor Sie die Rechte wieder auf 644 ändern.
    heikom
  12. Avatar von atacann1977
    kann man es auf PHP 5.3.20 upgraden oder muss es PHP 5.4 sein.
    danke
  13. Avatar von RedPoint
    Zwei Wochen später - gibt etwas neue im Bezug auf Vers. 4.2.2 und downloaden?
  14. Avatar von Daijobou
    Auf vbulletin.com sind massenweise von Fehlermeldungen bezüglich 4.2.2. Ich werde mit dem Update wohl eher auf ein kommendes Patch Level warten. ^^°
  15. Avatar von pogo
    4.2.2 ist als Testversion verfügbar.
    Bitte das auch als solche verstehen und nicht ohne Backup upgraden oder besser noch eine Kopie nutzen.

    Viele gemeldete Fehler/Warnungen in 4.2.2 wurden schon behoben.

    Man kann aber auch alle Fehler, Warnungen, etc. von PHP nicht anzeigen lassen, wenn man die entsprechende Zeile in der config.php auskommentiert (einkommentiert? naja // entfernen halt )
    Dazu einfach die original 4.2.2 config.php ansehen (fast ganz unten), falls sie nicht eh genutzt wird und die Zeile in die eigene config.php übernehmen.
  16. Avatar von hollosch
    Zitat Zitat von pogo
    4.2.2 ist als Testversion verfügbar.
    Hallo Pogo,
    bis wann kann man denn mit einer stabilen Version 4.2.2 rechnen?
  17. Avatar von pogo
    Es sind keine weiteren Änderungen mehr geplant.

    Je nachdem, ob es Rückmeldungen gibt, werden evtl. noch Dateien geändert und dies dann in der Ankündigung zur Testversion vermerkt, damit das Ersetzen einfach nachzuvollziehen ist.

    Ansonsten bleibt alles so, wie es jetzt ist.
  18. Avatar von hollosch
    Zitat Zitat von pogo
    Es sind keine weiteren Änderungen mehr geplant.

    Je nachdem, ob es Rückmeldungen gibt, werden evtl. noch Dateien geändert und dies dann in der Ankündigung zur Testversion vermerkt, damit das Ersetzen einfach nachzuvollziehen ist.

    Ansonsten bleibt alles so, wie es jetzt ist.
    Heißt,
    die Testversion ist eine Stable-Version ?
  19. Avatar von pogo
    Ja.
Kommentar schreiben Kommentar schreiben

Trackbacks