• Facebook in vBulletin einrichten

    vBulletin 4.1.7 oder höher erforderlich!

    Facebook in vBulletin einrichten:

    • Eine neue Anwendung auf facebook.com erstellen (nötig für jede vB Installation)
      1. Gehen Sie zu: https://developers.facebook.com/apps, und melden Sie sich an.
      2. Klicken Sie "Neue Anwendung erstellen" (oben rechts)
      3. Sie müssen, falls Sie nicht schon Ihr Entwickleraccount bestätigt haben, den Bestätigungsprozess mit Kreditkartennummer oder Telefonnummer durchführen.
      4. Gehen Sie dann wieder zurück zur Startseite https://developers.facebook.com/apps
      5. Klicken Sie wieder auf "Neue Anwendung erstellen".
      6. Geben Sie einen geeigneten Namen ("App Name") für die Anwendung ein, lesen Sie die AGBs, klicken Sie auf "Stimme zu" und dann klicken Sie auf "Anwendung Erstellen"
      7. Geben Sie den angezeigten Sicherheitskontrolltext ein
      8. Auf der nächsten Seite klicken Sie links im Menü auf "Einstellungen -> Grundlegend"
      9. Wählen Sie rechts "Website with Facebook Login" und geben Sie bei "Adresse der Webseite" die URL Ihrer vBulletin-Installation ein (mit / am Ende).
        Beispiel: http://www.vbulletin-germany.com/forum/
      10. Unter "Forgeschritten" geben Sie unter "Deautorisierungs-Callback" die gleiche URL ein, allerdings mit "/register.php?do=fbdisconnect" am Ende.
        Beispiel: http://www.vbulletin-germany.com/forum/register.php?do=fbdisconnect
      11. Sie sollten entsprechend der Bestimmungen von Facebook auch die Felder "URL der Datenschutzbestimmungen" und "Support-E-Mail-Adresse für Nutzer" ausfüllen.
      12. Klicken Sie auf "Änderungen speichern"
      13. Schreiben Sie unter "Grundlegend" die "App ID" und den "Anwendungs-Geheimcode" (App Secret) auf, wir werden sie später in vBulletin brauchen.

    • Facebook Connect in Ihrer vB Installation einschalten
      1. Melden Sie sich in Ihrem vBulletin Admin-Kontrollzentrum an.
      2. Gehen Sie zu "vBulletin-Einstellungen->Einstellungen->Facebook-Verbindung" und klicken Sie auf "Einstellungen ändern".
      3. Klicken Sie auf "Ja" für Facebook Connect aktivieren.
      4. Geben Sie hier die "Facebook Anwendungs-ID" und den "Facebook Anwendungs-Geheimcode" von der Entwicklerseite von Facebook ein.
      5. Klicken Sie auf "Speichern".
      6. Das Anmelden in vBulletin durch Facebook müsste jetzt funktionieren.

    • Auto-Registrierung einschalten (Optional)
      1. Melden Sie sich in Ihrem Admin Kontrollzentrum an.
      2. Gehen Sie zu "vBulletin-Einstellungen->Einstellungen->Facebook-Verbindung" und klicken Sie auf "Einstellungen ändern".
      3. Schalten Sie Set "Automatische Registrierung aktivieren" auf "Ja".
      4. Klicken Sie auf "Speichern".


    Es dauert nur einige Minuten und Sie können Ihr vBulletin mit einem der grössten sozialen Netwerke der Welt verbinden. Dieses Feature ist nur der Anfang. Es werden andere Verbindungen geben, zum Beispiel zu OpenID, Google, Yahoo, u.s.w.(ähnlich wie das vBNexus Add-on). Wir werden auch schauen, was es gibt in Richtung deutscher SNs. Für die Ausführung dieses Feature wurde ein Framework geschaffen für genau diese Erweiterungen mit anderen Single Sign-on Systeme. Es werden auch andere Möglichkeiten mit vBulletin und sozialen Netwerken geben. Wir werden euch darüber informieren, sobald es mehr Informationen dazu gibt.

    Scott
    Ursprünglich wurde dieser Artikel in diesem Blog veröffentlicht: Facebook Connect demnächst in vBulletin (Teil 2) - Erstellt von: s.molinari
    Kommentare 3 Kommentare
    1. Avatar von LexLuthor
      LexLuthor -
      Hab das gerade mal Schritt für Schritt so gemacht, das resultat ist im Grunde nur eine Textpassage, aber keine Möglichkeit FB zu verbinden, siehe Anhang.


      Anhang 13981
      Lg Lex
    1. Avatar von WMH
      WMH -
      Schönen guten Tag,

      gibt es hiervon auch eine neue Version, denn wenn ich diese Schritte befolge, dann hat Facebook wohl einiges umgestellt und neues hinzugefügt?

      LG WMH
    1. Avatar von sedem
      sedem -
      Zitat Zitat von WMH Beitrag anzeigen
      Schönen guten Tag,

      gibt es hiervon auch eine neue Version, denn wenn ich diese Schritte befolge, dann hat Facebook wohl einiges umgestellt und neues hinzugefügt?

      LG WMH
      ich habe auch allles schritt für schritt so gemacht und auf facebook echt alles ausgefüllt
      siehe screenshots

      aber es tut sich nichts
      der link zeigt nur auf anker
      http://www.ams-dialog.at/#

      Anhang 14830

      Anhang 14831

      Anhang 14832
      gruss
      sedem