Kommentare

  1. Avatar von Christian
    Die Anhänge gehen nicht.
  2. Avatar von Leonski
    RewriteEngine On
    RewriteBase /
    RewriteCond %{HTTP_HOST} !^www\.xxx\.de
    RewriteRule (.*) http://www.xxx [L,R=301]
    RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} -s [OR]
    RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} -l [OR]
    RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} -d
    RewriteRule ^.*$ - [NC,L]
    RewriteRule ^threads/.* showthread.php [QSA]
    RewriteRule ^forums/.* forumdisplay.php [QSA]
    RewriteRule ^members/.* member.php [QSA]
    RewriteRule ^blogs/.* blog.php [QSA]
    ReWriteRule ^entries/.* entry.php [QSA]
    RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} -s [OR]
    RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} -l [OR]
    RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} -d
    RewriteRule ^.*$ - [NC,L]
    RewriteRule ^(?.*?)(?:/|$))(.*|$)$ $1.php?r=$2 [QSA]
  3. Avatar von fairplay
    wie hat die .htaccessauszuschauen ?

    RewriteEngine on

    und was kommt dann ?

    würde mich über eine auskunft freuen
  4. Avatar von maxi62
    Ich sehe keine großen Vorteile bei vbseo! Das wichtigste sollte doch vb4 dann können
  5. Avatar von MarkusB
    Guter Start, finde ich auch.
    VBseo ist nat. mehr und besser, kostet aber auch zusätzlich einen ganze Menge. Für alle die sich ein VBSEO "nicht rechnet" warum auch immer, kommt dieses neue Feature jedoch nur zu gute! Auch mit den zukünftigen Mods dürfte das besser kompatibel sein als VBSEO...usw.

    danke an die Entwickler!
  6. Avatar von Forum
    Hallo.

    Mich würde es sehr interessieren ob nun das vBSeo überhaupt noch einen "echte" daseinsberechtigung hat?

    "vBSeo macht noch viel mehr..." reicht mir als antwort nicht. Ich werde sowieso vielen nichts nutzen weil es zuviel Power frisst.

    Wäre man "dumm" wenn man sich kurz vor vBulletin-4 das vBSeo kauft?
  7. Avatar von Rene Kriest
    Da platzen einem schon die Augen! So etwas von komfortabel via AJAX etc. - das hätte ich nie im Leben erwartet.

    Weiter so. Und sollte es das einzige Feature von vb 4 sein, so wäre es mir das Upgrade wert.
  8. Avatar von Rene Kriest
    Guter Anfang. Ich überspringe einmal den Hinweis, daß SEO mehr ist, als mal eben ein wenig Cheat-Sheets bei SEOmoz durchzublättern und springe zum Kern: Duplicate content.

    Seit ich die vb Blogs nutze, regiert bei mir der DC. Es ist eine Katastrophe. Wie kann es sein, daß ein Archiv (sic!) zig Jahre (!) in die Zukunft greift, so daß Google hier munter crawlt?

    Bitte streicht dieses "Back 2 the Future"-Feature so schnell als möglich. Danke!
  9. Avatar von jazde86
    Schaut gut aus, vorallem so als Lightbox und nicht als extra Pop-up-Fenster.
  10. Avatar von markusherne
    das ist in der tat eines der beiden einzigen Minuspunkte, die ich am vB sehe. Mich sträubt es auch immer vor den Updates, weil ständig irgendwelche Templates als geändert gemeldet werden und man dann vergleichen muss und nachbasteln und es leider in dem Menü, was einem da geboten wird, MIR zumindest nicht immer klar ist, wo wierum genau was zu machen ist. Wenn das noch besser ginge, ohne da so viel machen zu müssen, wärs genial. Kenne aber die Materie nicht genug, um einen Vorschlag machen zu können. Der andere Minuspunkt ist die optische Blockigkeit des vB-Standardthemes, also alles eckig, blockig, und dass ein theme zu ändern so wahnsinnig aufwändig ist, dass ich mir das nicht zutraue. ich habe zudem nur wenige wirklich angenehme vB themes gesehen, die von dieser Blockigkeit auch los kamen. Ansonsten sieht mal viel vor allem farblich geänderte standardthemes. weil sicherlich vielen das ganze zu arg ist. vermute ich.
  11. Avatar von Maddmewes
    Was ist denn daran so schlimm die zu ändern es gibt schlimmeres
  12. Avatar von fox
    Als wir die Liste der SEO-Funktionen für vBulletin 4 zusammengestellt haben, haben wir recherchiert, wie der aktuelle Wissensstand um Suchmaschinenoptimierung ist, welche Faktoren einen besonders positiven Einfluss haben und dabei auch auf das Wissen von Seiten wie seomoz.org zurückgegriffen.

    Die für vBulletin 4 entwickelten Funktionen haben unserer Meinung nach den größten Einfluss in Bezug auf das Ranking bei Suchmaschinen. Anstelle von unüberschaubar vielen Einstellungsmöglichkeiten, haben wir Funktionen entwickelt, die semantisches HTML mit Metadaten erzeugen, doppelte Inhalte reduzieren und für Foren, Themen und Profile suchmaschinenfreundliche URLs erstellen.
    (Quelle siehe oben!)

    --> ich kenn mich da wirklich überhaupt nicht aus, aber ist das jetzt ein Schritt nach vorne oder "nix halbes und nix ganzes"?

    Ich wäre dankbar für ein paar Meinungen oder auch andere Quellen!
  13. Avatar von Christian
    He he, da kann man ja getrost bei vBSEO bleiben, die URL Rewrite ist nix halbes und nix ganzes.
  14. Avatar von Hunter88
    Nein, werd wohl wieder auf was beständigeres umbauen. Hab keine Lust alle 2-4 Wochen meine Templates zu aktualisieren. Die Lizenz wird man ja los.
  15. Avatar von Spoky
    Dann musst du wohl verlängern!
  16. Avatar von Hunter88
    Toll, jetzt hab ich ne buggy 3.8.0 und kann nicht mehr updaten weil mein Jahr rum ist. Fein!
  17. Avatar von ragtek
    Excellent.
    Danke schön.
  18. Avatar von pogo
    So ist mein Gedanke gewesen.
  19. Avatar von ragtek
    Planst du das mit allen "wichtigeren" Entwicklereinträgen zu machen?