PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Alle Variablen anzeigen (kein Hack, aber nützlich)



Boothby
28.03.2004, 22:45
Ok, einfach das angehängte Script in den root kopieren und aufrufen. Nun werden alle Variablen angezeigt. Ist recht nützlich. ;)

adusei
16.04.2004, 22:08
Super Sache das - vielen Dank!

Gruß,

adusei

AlexanderT
22.04.2004, 18:44
Sehr nützlich! Ich habe Dein Script noch um ein paar Variablen erweitert und ausserdem wird jetzt überprüft, ob Du Administrator bist, bevor Du auf das Script zugreifen kannst.

Alex

Hoffi
22.04.2004, 18:51
Klasse Sache das.

Thoki
22.04.2004, 19:50
Bedanke mich artig. Toll!

krümel
22.04.2004, 21:07
Was is ne Variable??? ^^; sorry für die blöde frage >_>

Boothby
22.04.2004, 21:51
... und ausserdem wird jetzt überprüft, ob Du Administrator bist, bevor Du auf das Script zugreifen kannst.

AlexNunja ich nutze das Script eh nur local. Da hielt ich das nicht für nötig.

@Krümel

eine Variable ist wie der Name schon sagt ein veränderbarer Wert, den du über einen Variablennamen definierst. In PHP wird der Name durch ein $ eingeleitet, gefolgt von alphanummerischen Zeichen und/oder _.

z.B.
$test

Der Variable $test kannst du jetzt einen Wert zuweisen.

$test = "Was weiß ich";
http://de2.php.net/manual/de/language.variables.php

Im Gegensatz dazu gibt es Konstanten , die nicht verändert werden können.

Die Werden mitteln define () (http://de2.php.net/define) definiert.

krümel
23.04.2004, 16:24
Ah, dankschön Boothby =)
Man lernt nie aus =D

Jens*
17.12.2004, 16:31
klasse. Vielen Dank!!! :-)

reisser
23.06.2005, 14:00
Thx for the hack...