Aktivitäten

Aktivitäten filtern
Sortieren nach Zeit Anzeigen
Aktualität Aktualität Beliebtheit Beliebtheit Alle Alle Letzte 24 Stunden Letzte 24 Stunden Letzte Woche Letzte Woche Letzter Monat Letzter Monat Alle Alle Bilder Bilder Forum Foren Artikel Artikel Blog Blogs Gruppen Gruppen
  • Avatar von Jaydee
    18.02.2018, 12:10
    Für mich hat diese Entscheidung auch immer etwas von "Software der 90er + Jahre auf aktuellen Windows-Plattformen lauffähig machen wollen". Zunächst stellt sich da sicher die Frage nach der "Sinnhaftigkeit". Aber manchmal ist es vielleicht so, dass man derart mit einem Programm verwachsen ist und keinen adäquaten Ersatz findet, dass man trotz hohem technischen Aufwand (oder entspr. Sicherheitslücken) die alte Software weiter verwenden möchte. Oft bringen neue Versionen oder andere...
    4 Antwort(en) | 462 mal aufgerufen
  • Avatar von Boothby
    17.02.2018, 18:30
    Ich glaube, das ist weniger eine Frage von vorteilig, sondern eine Frage von wie lange wird PHP 7.1 supportet. Die Erde dreht sich weiter, während vB 3.x und 4.x still stehen.
    4 Antwort(en) | 462 mal aufgerufen
  • Avatar von Phobos
    17.02.2018, 13:08
    In meinem Fall war es so, dass wohl am 6. Februar ein Ticket von vBulletin Solutions bei vBulletin eröffnet wurde. Hierüber fand aber keine Benachrichtigung an mich statt. Den Link zu dem Ticket fand ich erst im Quote der eMail meines WebHosters. Ich habe daraufhin nochmal alle meines eMail gecheckt - auch die Spam-Ordner: Nein, ich wurde nicht über die Eröffnung des Tickets informiert. Gott sei Dank fragt mein WebHoster in solchen Fällen zuerst bei seinen Kunden an bevor er sperrt. Sonst hätte...
    6 Antwort(en) | 167 mal aufgerufen
  • Avatar von pogo
    17.02.2018, 12:17
    Ja, ist ein interner Kommentar. Wir wissen doch gar nicht, ob es nicht einen ersten Kontaktversuch direkt bei Phobos gegeben hat, der vielleicht nicht ankam (aus welchen Gründen auch immer) oder übersehen wurde. Auf alle Fälle gab es eine Mail an den Hoster und 9 Tage später ohne Reaktion ein weitere Mail (s.o.), in der die Einstellung des Betriebs von vBulletin gefordert wird oder eine Lizenz erworben werden soll. Das sind alleine schon mehr als 3 Wochen für eine Reaktion. Sollte die...
    6 Antwort(en) | 167 mal aufgerufen
  • Avatar von Masterix
    17.02.2018, 11:56
    Boah! Das Verhalten ist ganz schön frech und überheblich. Das erleichtert meine Entscheidung zu welcher zukünftigen Forensoftware migriert wird. vB wird es jetzt schonmal nicht mehr sein. Die hätten diese Anfrage zuerst an dich stellen müssen, immerhin können die selbst - wie man sieht - ja auch Fehler machen. Das gleich mit der Bitte um Löschung an den Hoster zu machen zeigt was für überhebliche Luschen da im Manegement sitzen müssen. Wenn ich nicht die Befürchtung hätte dass auch XenForo...
    6 Antwort(en) | 167 mal aufgerufen
  • Avatar von Phobos
    17.02.2018, 11:24
    Hallo pogo! Vielen Dank für Deine Hilfe! Jetzt bin ich etwas beruhigt. Hoffentlich schickt der Kollege aus den USA eine eMail an meinen WebHoster (HostEurope) mit dem Hinweis, dass sich die Sache geklärt hat sonst gucke ich am Ende doch noch dumm aus der Röhre. Naja mal abwarten. Pogo, ich kann Deinen hinzugefügten Kommentar im Support-Ticket nicht sehen. Ist das ein interner Kommentar? Viele Grüße Phobos
    6 Antwort(en) | 167 mal aufgerufen
  • Avatar von Masterix
    17.02.2018, 11:18
    Bevor ich das einmal teste... Gibt es aus Sicht erfahrener PHP-Ler etwas in PHP 7.2 das gegenüber PHP 7.1 vorteilig wäre? Der Umstieg von PHP 5.6.x zu Php 7.1 bringt mehr Sicherheit und Geschwindigkeit, da lohnt sich der Umstieg, auch trotz aufwendiger Anpassung einiger Addons. Daher meine Frage.
    4 Antwort(en) | 462 mal aufgerufen
  • Avatar von pogo
    17.02.2018, 11:07
    Ich habe das Ticket und deine Antwort gesehen und gehe davon aus, dass die Sache damit erledigt ist. Ich habe auch nochmal einen Kommentar drunter gesetzt. Mit einer Antwort ist aber wohl vor Dienstag nicht zu rechnen, Feiertag in den USA. Frag mich nicht, warum nicht auch in unserer Datenbank nachgesehen wurde. Eventuell, weil du eine .com Adresse hast und der Kollege die Sprache nicht als Deutsch identifizieren konnte....wer weiß.
    6 Antwort(en) | 167 mal aufgerufen
  • Avatar von Jaydee
    17.02.2018, 11:06
    Ist Dein Hoster denn überhaupt sicher, dass diese Mail wirklich von IB kam? Mir macht sie ehrlich gesagt nicht den Eindruck. Bist Du z.B. mal testweise mit der Mouse über den Link gefahren, um den Verweis zu testen? Auch die Formulierung ist etwas "eigenartig", finde ich. Davon ab könntest Du doch jederzeit locker beweisen, dass Du Lizenznehmer bist. Wenn es sogar im Kundencenter korrekt angezeigt wird (darauf haben sie ja ebenfalls Zugriff), ist doch alles in Ordnung und dann ist das...
    6 Antwort(en) | 167 mal aufgerufen
  • Avatar von Phobos
    16.02.2018, 23:47
    Hallo Support-Team! Ich habe heute eine eMail von meinem Webhoster bekommen mit der Bitte um Stellungnahme: Die Firma vBulletin Solutions kann meine Webseite nicht in ihrer Datenbank finden und fordert eine sofortige Löschung. Ich bin rechtmäßiger Benutzer der Software vBulltin 3.x und habe diese 2009 bei Adduco Digital e.K., Hauptstraße 23, 66894 Käshofen für 149,- € mit lebenslanger Lizenz gekauft. Ein Login im Kundenbereich zeigt, dass alle Daten korrekt eingegeben sind. Auch die URL...
    6 Antwort(en) | 167 mal aufgerufen
  • Avatar von Walter
    14.02.2018, 08:51
    Walter hat auf das Thema Forum - EOL: lohnt sich ein vB trotzdem noch? im Forum vBulletin 4 Fragen und Probleme geantwortet.
    Xenforo.
    2 Antwort(en) | 436 mal aufgerufen
  • Avatar von Jaydee
    12.02.2018, 13:14
    Jaydee hat auf das Thema Forum - Updatet auf 4.2.5 nicht im Forum vBulletin 4 Installation und Upgrades geantwortet.
    Dazu erstelle am besten einen eigenen Thread, das hat ja mit dem anderen Thema nichts zu tun. Oder noch besser, suche hier mal nach den unzähligen Threads zu "Spambots", "Spam" usw. Da gibt es reichlich empfohlene Maßnahmen, von "Frage & Antwort" angefangen bis hin zu diversen Sperren und Fremddiensten. Das alles immer wieder neu zu schreiben, ist ziemlich müßig und anstrengend. ;)
    5 Antwort(en) | 569 mal aufgerufen
  • Avatar von MaxisSpieler
    11.02.2018, 21:44
    MaxisSpieler hat auf das Thema Forum - Updatet auf 4.2.5 nicht im Forum vBulletin 4 Installation und Upgrades geantwortet.
    Ja geht wieder alles danke... wurde geupdatet. Ich hätte noch ein Problem zZ melden sich sehr viele Spambots bei mir an ... wie kann man das eindämmen? Mein Serveranbieter hat schon gesagt ich sollte was dagegen unternehmen ...
    5 Antwort(en) | 569 mal aufgerufen
  • Avatar von Jaydee
    11.02.2018, 21:27
    Jaydee hat auf das Thema Forum - Updatet auf 4.2.5 nicht im Forum vBulletin 4 Installation und Upgrades geantwortet.
    Na dann hast Du doch schon 2 Ursachen dafür. ;) 4.2.5 erfordert mindestens PHP 5.6.x und zusätzlich sollte das Blog-System beim Upgrade unbedingt eingeschaltet sein. Ansonsten kommt es (leider) zu Fehlern. Anschließend kannst Du es ja wieder deaktivieren.
    5 Antwort(en) | 569 mal aufgerufen
  • Avatar von MaxisSpieler
    11.02.2018, 21:16
    MaxisSpieler hat auf das Thema Forum - Updatet auf 4.2.5 nicht im Forum vBulletin 4 Installation und Upgrades geantwortet.
    1. 5.5.38 2. Nein war aus. 3. okay?
    5 Antwort(en) | 569 mal aufgerufen
  • Avatar von Jaydee
    11.02.2018, 17:53
    Jaydee hat auf das Thema Forum - Updatet auf 4.2.5 nicht im Forum vBulletin 4 Installation und Upgrades geantwortet.
    1. Welche PHP Version läuft? 2- Hast Du VOR dem Upgrade Blog und CMS aktiviert? 3. Ansonsten lade mal diese class_upgrade_vbblog.php Datei und überschreibe damit die aus Deinem Paket.
    5 Antwort(en) | 569 mal aufgerufen
  • Avatar von MaxisSpieler
    11.02.2018, 16:53
    Hallo Ich habe den Text wie im Forum angegeben geändert dann kommt diese meldung: Aufgrund der folgenden Fehler kann die Installation bzw. das Upgrade nicht fortgesetzt werden: Die folgenden Dateien sind entweder nicht vorhanden oder fehlerhaft. Die häufigste Ursache dafür ist, dass nicht alle Dateien der vBulletin-Version fehlerfrei hochgeladen wurden. Bitte laden Sie die Dateien neu hoch und stellen Sie sicher, dass die alten Versionen der Dateien überschrieben...
    5 Antwort(en) | 569 mal aufgerufen
  • Avatar von V0RT3X
    04.02.2018, 17:06
    V0RT3X hat auf das Thema Forum - EOL: lohnt sich ein vB trotzdem noch? im Forum vBulletin 4 Fragen und Probleme geantwortet.
    gerade was xenforo angeht kannst du besser noch etwas warten. xf2 ist gerade neu, die auswahl an addons entsprechend spärlich und es ist auch noch kein deutsches sprachpaket verfügbar.
    2 Antwort(en) | 436 mal aufgerufen
  • Avatar von Nobby
    04.02.2018, 14:37
    Cheers auch, wenn vB4 nun mehr oder minder seine Lebenszeit verbraucht hat stehe ich gerade vor der Frage, ob es sich evtl. trotzdem noch lohnen würde/kann, ein Forum damit zu betreiben. Meines ist nur ein kleines Hobbyproject, hat nur eine Handvoll User und befasst sich mit einer recht kleinen, aber sehr speziellen Nische. Ich habe es liebgewonnen, die User auch, und eigentlich wollten wir frühestens in den nächsten 2, wenn nicht sogar drei Jahren auf eine andere Software wechseln...
    2 Antwort(en) | 436 mal aufgerufen
  • Avatar von Jaydee
    04.02.2018, 01:30
    Dankeschön, lieber Andreas. Dann wünsche ich Dir ganz viel Kraft, das ist in Deinem Fall und jungen Jahren noch viel tragischer und tut mir besonders leid. Und ist der Grund, warum es gerade bei meinem Bruder im Moment auch wieder besonders stark aufbricht, da er ähnliches vor einigen Jahren durchgemacht hat und das derzeit wieder sehr präsent ist. In der letzten Woche "funktionierte" man noch durch viele organisatorische Dinge, aber die nächste Zeit wird sehr hart, vor allem auch für...
    4 Antwort(en) | 257 mal aufgerufen
  • Avatar von Jaydee
    04.02.2018, 01:18
    Jaydee hat auf das Thema Forum - Nerviges Unterforum beschränken im Forum vBulletin 4 Fragen und Probleme geantwortet.
    Ich denke auch, dann reicht der Ausschluss des Such-Indexes völlig. Dennoch kannst Du diesen Usern einen eigenen "Suchstring" generieren und diesen per Template-Condition dann auch in der Navbar verlinken. Bezogen auf diese Usergruppe und dieses eine Forum. Ähnliches habe ich beispielsweise für Teams und interne Foren umgesetzt. So erscheinen neue Beiträge speziell für diese Benutzer nur für das eine Forum. Natürlich können sie auch weiterhin trotzdem alle Foren per "Was ist neu?"...
    3 Antwort(en) | 260 mal aufgerufen
  • Avatar von Andreas
    04.02.2018, 01:08
    Mein Herzliches Beileid. Das mit der Ablenkung kenne ich nur zu gut, aus genau dem gleichen Grund habe ich Anfang 2017 nach dem Tod meiner Frau wieder angefangen hier etwas intensiver mitzuschreiben.
    4 Antwort(en) | 257 mal aufgerufen
  • Avatar von Jaydee
    04.02.2018, 00:46
    Ich denke schon, dass es evtl. noch den einen oder anderen Sicherheits-Patch geben könnte, wenn auch wahrscheinlich von Seiten der Community. Ein "EOL" ist eigentlich relativ eindeutig und selbst Microsoft pflegt danach seine Produkte nicht weiter. Weitere Sprachpakete sind dadurch natürlich, wie Andreas schon schrieb, hinfällig. Denn neu zu übersetzen ist dadurch nichts mehr. Manche Plattformen habe ich sogar nach wie vor mit älteren Paketen problemlos betrieben, so viel relevantes hat...
    4 Antwort(en) | 257 mal aufgerufen
  • Avatar von Andreas
    03.02.2018, 22:32
    Es wird von Seiten des Herstellers der Software (vBulletin Solutions Inc.) keine neuen Versionen der vBulletin 4-Serie geben, ebensowenig Fehlerkorrekturen oder Sicherheits-Patches. Damit erübrigt sich logischerweise auch die Notwendigkeit für neue Sprachpakete, denn es wird nichts neues geben was lokalisiert werden müsste. Was es ggf. noch eine Weile geben wird sind Fehlerkorrekturen durch die Community, wenn z.B. bei mir größere Fehler gefunden werden dann poste ich hier entsprechende...
    4 Antwort(en) | 257 mal aufgerufen
  • Avatar von Hexeditor
    03.02.2018, 20:11
    Oben in der Leiste kann ich sehen das dort ein vBulletin 4.x hat sein Lebensende erreicht (EOL). Es wird keine weiteren Entwicklungen geben erscheint. Das soll nun heißen? Das es auch keine weiteren Sprachpakete etc. geben wird?
    4 Antwort(en) | 257 mal aufgerufen
  • Avatar von Hexeditor
    03.02.2018, 20:08
    Hexeditor hat auf das Thema Ursprüngliche Frage erledigtForum - Beiträge Freischalten im Forum vBulletin 4 Fragen und Probleme geantwortet.
    Ich habe jetzt diese beiden abfragen durchlaufen lassen: UPDATE thread SET visible = 1; UPDATE post SET visible = 1; nachdem ich dann die Wartungsarbeiten alle nochmal durch gegangen bin insbesondere die Themen-Informationen neu erstellen sieht alles so aus wie es sein sollte. An dieser Stelle nochmal danke.
    4 Antwort(en) | 221 mal aufgerufen
  • Avatar von pogo
    03.02.2018, 17:13
    pogo hat auf das Thema Ursprüngliche Frage erledigtForum - Beiträge Freischalten im Forum vBulletin 4 Fragen und Probleme geantwortet.
    Geht sicherlich, allerdings möchte ich dir nicht einfach ein Query geben, das helfen könnte, wenn ich das im Blindflug machen muss. Vermutlich geht es über die Spalte visible in den Tabellen thread und post, die bei dir wohl bei thread und/oder post auf 0 steht. Normalerweise steht dort eine 1. Mach also ein Backup der Datenbank. Dann kannst du diese Querys ausführen.
    4 Antwort(en) | 221 mal aufgerufen
  • Avatar von Masterix
    03.02.2018, 14:30
    Besten Dank, setze ich gleich um... Nachtrag: Hat bestens funktioniert, muss wohl mal meine SQL-Kenntnisse wieder aufpolieren. :D Danke nochmal @pogo
    2 Antwort(en) | 868 mal aufgerufen
  • Avatar von Hexeditor
    03.02.2018, 13:02
    Hexeditor hat auf das Thema Ursprüngliche Frage erledigtForum - Beiträge Freischalten im Forum vBulletin 4 Fragen und Probleme geantwortet.
    Hallo. Nach dem Import habe ich alle Foren und Beiträge. Auf der Index Seite steht Themen und Beiträge alles auf 0. Gehe ich in den Foren dann kann ich die Themen sehen inkl. Beiträge. Aber über jedem Thema steht dann Beitrag freischalten. Mache ich das, dann sind die Themen auf der Index Seite sichtbar. Auch habe ich alle wartungsfunktionen durchgeführt. Kann man das freischalten nicht per querry machen? Hättest du denn einen Query Befehl für mich damit ich es mal testen kann? PS....
    4 Antwort(en) | 221 mal aufgerufen
  • Avatar von pogo
    03.02.2018, 12:21
    Zuerst führst du mal dieses Query aus, um zu sehen, dass auch die richtgen Themen ausgewählt sind: SELECT * FROM thread where dateline < TIMESTAMP; Wenn es stimmt, kannst du mit diesem Query alle Themen schließen: UPDATE thread SET open = 0 WHERE dateline < TIMESTAMP; Das Datum hier in einen Zeitstempel umrechnen http://www.unixtime.de/ oder https://www.unixtimestamp.com/index.php
    2 Antwort(en) | 868 mal aufgerufen
Weitere Aktivitäten