Aktivitäten

Aktivitäten filtern
Sortieren nach Zeit Anzeigen
Aktualität Aktualität Beliebtheit Beliebtheit Alle Alle Letzte 24 Stunden Letzte 24 Stunden Letzte Woche Letzte Woche Letzter Monat Letzter Monat Alle Alle Bilder Bilder Forum Foren Artikel Artikel Blog Blogs Gruppen Gruppen
  • Avatar von Tamara-Jasmin
    Heute, 11:06
    Tamara-Jasmin hat auf das Thema Forum - Lauffähige Sicherung im Forum vBulletin 4 Fragen und Probleme geantwortet.
    Auch Datenschutzrechtlich ein grosses Problem, weil diese ziemlich leicht - auch ohne Passwort - an private Daten anderer kommen. Aktualisierungen müssten regelmässig mit einem Datenbankdump neu eingespielt werden - das würde mit der Zeit echt lästig werden! Wenn es Freunde von Dir sind, lass sie doch über Deinen PC ab und zu im Internet schmökern. Du kannst derweil ja die Füsse hoch legen und ein Nickerchen machen - oder an einem 2. Gerät sofern vorhanden weitersurfen... LG: Tammy
    2 Antwort(en) | 145 mal aufgerufen
  • Avatar von moby2006
    Gestern, 18:12
    moby2006 hat auf das Thema Style Probleme im Forum vBulletin 3.8 Installation und Upgrades geantwortet.
    Wie ist denn die url? , oder wie wär es denn mit Entwicklerwerkzeuge von FF um das Problem zu suchen.
    1 Antwort(en) | 21 mal aufgerufen
  • Avatar von moby2006
    Gestern, 17:12
    Ich habe es geschaft. Ich habe in der Datenbank diesen Befehl ausgeführt: ALTER DATABASE Datenbankname DEFAULT CHARACTER SET utf8 COLLATE utf8_general_ci obwohl ich das utf8mb4_general_ci in phpMyadmin nie geändert bekomme habe . Obwohl an einer andere stelle ich doch es geändert sehe , komisch alles
    6 Antwort(en) | 41 mal aufgerufen
  • Avatar von Jaydee
    Gestern, 16:34
    Der beste Weg in dem Fall ist vermutlich, auf MySQL 5.7 zu gehen, falls möglich. Ansonsten wirst Du Dir wahrscheinlich nur weitere Fehler generieren. Und unabhängig davon bitte auch sicherstellen, dass in der config.php des vBulletin in der Datenbank-Sektion "mysqli" statt "mysql" eingetragen ist. Das wird zwar wahrscheinlich schon der Fall sein, aber zur Sicherheit mal checken.
    6 Antwort(en) | 41 mal aufgerufen
  • Avatar von moby2006
    Gestern, 16:16
    Ich habe diesen Weg gewählt: - alle Indizes mit varchar(250) in der mysql-schema.php in varchar(191) ändern, was natürlich ein wenig Aufwand sein wird Hier der nächste Fehler: Datenbankfehler in vBulletin : Invalid SQL: CREATE TABLE bbcode (
    6 Antwort(en) | 41 mal aufgerufen
  • Avatar von klaush
    Gestern, 15:58
    Hallo Ihr, wir gehören noch zu den letzten VB Usern, die noch eine 3.x einsetzen Beim Basteln am Style ist uns leider etwas verrutscht - siehe Anhänge. Wie bekommen wir die weißen Felder wieder an den Hintergrund angepasst - also die weißen Felder grau bzw. blau gestalten?
    1 Antwort(en) | 21 mal aufgerufen
  • Avatar von pogo
    Gestern, 12:27
    Ok. Dann gibt es folgende Möglichkeiten: - Wechsel zu MySQL 5.7.x - neue Datenbank mit dem Zeichensatz utf8 erstellen (aktuell ists ja utf8mb4) - alle Indizes mit varchar(250) in der mysql-schema.php in varchar(191) ändern, was natürlich ein wenig Aufwand sein wird
    6 Antwort(en) | 41 mal aufgerufen
  • Avatar von moby2006
    Gestern, 10:50
    Nach der Variable habe ich geschaut sie ist auf on. Datenbankfehler in vBulletin : Invalid SQL: CREATE TABLE adminmessage ( adminmessageid INT UNSIGNED NOT NULL AUTO_INCREMENT, varname varchar(250) NOT NULL DEFAULT '', dismissable SMALLINT UNSIGNED NOT NULL DEFAULT '0',
    6 Antwort(en) | 41 mal aufgerufen
  • Avatar von pogo
    Gestern, 10:09
    Hast du die genaue Fehlermeldung? Kannst du oder der Hoster die MySQL Variable innodb_large_prefix auf On setzen?
    6 Antwort(en) | 41 mal aufgerufen
  • Avatar von moby2006
    16.07.2018, 22:43
    Hallo zusammen, Ich bekomme in letzter Zeit öfters diese Fehlermeldung. Ich versteh nur nicht das Problem. Ich benutze mysql 5.6.40 bis vor kurzem PHP 5.6 habe jetzt auf 7.0 gestellt Ich habe versucht vb5 zu installieren erfolglos, heute habe ich vb3 versucht immer dieser Fehler 1709.
    6 Antwort(en) | 41 mal aufgerufen
  • Avatar von Jaydee
    11.07.2018, 21:43
    Jaydee hat auf das Thema Forum - Lauffähige Sicherung im Forum vBulletin 4 Fragen und Probleme geantwortet.
    Im Prinzip ja, aber dazu müssten die Freunde einen Webserver wie XAMPP oder ähnliches installiert haben und dort müsste dann das Forum integriert werden. Der Aufwand ist doch extrem hoch, da ist es deutlich leichter, sich einen Internet-Zugang zu besorgen (davon dürften heutzutage auch nicht mehr sooo viele Menschen betroffen sein, außer in Nordkorea) und außerdem würde es nur den Stand der Sicherung spiegeln, nicht den aktuellen Zustand. Zusätzlich wäre das dann auch ein...
    2 Antwort(en) | 145 mal aufgerufen
  • Avatar von hapewe
    11.07.2018, 20:34
    hapewe hat das Thema Forum - Lauffähige Sicherung im Forum vBulletin 4 Fragen und Probleme erstellt.
    Lauffähige Sicherung Kann man das Forum Freunden, die keinen Webanschluss haben, mit einem Programm downloaden und mittels eines speziellen Programmes lauffähig machen, so dass ich das Ganze den Freunden auf einem Stick geben kann?
    2 Antwort(en) | 145 mal aufgerufen
  • Avatar von Jaydee
    05.07.2018, 18:58
    Jaydee hat auf das Thema Forum - Update - wie vorgehen? im Forum vBulletin 4 Installation und Upgrades geantwortet.
    Ok, dann probiere einfach mal testweise aus mit den oben besagten Settings. Kann man ja ggf. wieder zurück setzen, aber wenn Du alleine auf dem Server und nur mit der einen Anwendung bist, sollten höhere Werte eigentlich keinerlei Probleme bereiten. Setze das einfach mal etwas (ggf. auch deutlich) höher von den Werten. Lediglich das PHP Standard-Timeout würde ich ruhig so belassen, das ist OK. Längere Zeiten benötigt auch kein vBulletin Script (außer der früheren Datenbank-Sicherung,...
    16 Antwort(en) | 847 mal aufgerufen
  • Avatar von Bousquet
    05.07.2018, 17:13
    Bousquet hat auf das Thema Forum - Update - wie vorgehen? im Forum vBulletin 4 Installation und Upgrades geantwortet.
    Das Update habe ich direkt auf dem neuen Server gemacht, nachdem ich das auf einem Testserver ausprobiert hatte (ein kleiner um kleines Geld 10E/Monat). Ich habe das nicht auf dem alten Server getestet, das ging ja nicht wegen altem OS php usw.
    16 Antwort(en) | 847 mal aufgerufen
  • Avatar von Jaydee
    05.07.2018, 16:47
    Jaydee hat auf das Thema Forum - Update - wie vorgehen? im Forum vBulletin 4 Installation und Upgrades geantwortet.
    Hm, die file upload size empfinde ich als sehr klein und auch die HTTP post size dürfte ruhig etwas großzügiger sein. Vielleicht steht es damit nicht unmittelbar in Zusammenhang, könnte aber ein Ansatz sein. Bekommt diese Meldung denn jeder User, oder nur Du? Ich bin gerade nicht sicher, ob die wirklich vom Server kommt. Ansonsten auch mal die my.ini vom DB-Server checken (Ausführungszeit, max. Paketgröße und solche Dinge). Da der Fehler ja NACH dem Update auf dem ALTEN Server nicht...
    16 Antwort(en) | 847 mal aufgerufen
  • Avatar von Bousquet
    05.07.2018, 16:02
    Bousquet hat auf das Thema Forum - Update - wie vorgehen? im Forum vBulletin 4 Installation und Upgrades geantwortet.
    Hallo, das ist mein eigener Server, ich kann da alles einstellen was ich will (bzw. hinkriege :cool:). Hardwaremässig ist das wie mein früherer Server, aber eben ein anderes OS und php und DB. Ich brauche Infos, wie diese Fehler zustande kommen und ich sie beheben kann. Was soll ich überprüfen? Was soll ich ändern? Hier ein Bild wie es für die User aussieht. Da muss man dann auf "Verlassen" klicken und erst dann wird der Beitrag gepostet. Verwirrend. Edit: Noch ein Bild wie php7...
    16 Antwort(en) | 847 mal aufgerufen
  • Avatar von Jaydee
    05.07.2018, 12:27
    Ich sehe es hier eigentlich gar nicht als "Fight" oder off-topic. Es wurde eine Frage (nach Umsetzbarkeit) gestellt und es haben mehrere Leute mit ihren Meinungen und Erfahrungen darauf geantwortet. Da es nur noch vB 5 zu kaufen gibt und auch nur noch bei IB direkt, kann es hier keine echten "Fragen vor dem Kauf" mehr geben, da hier halt nichts mehr verkauft wird und vB 5 auch nie wurde. ES kann also mehr oder weniger hier nur noch um persönliche Meinungen (und auch Erfahrungen) gehen,...
    16 Antwort(en) | 325 mal aufgerufen
  • Avatar von Jaydee
    05.07.2018, 12:08
    Jaydee hat auf das Thema Forum - Update - wie vorgehen? im Forum vBulletin 4 Installation und Upgrades geantwortet.
    Halte ich für eher unwahrscheinlich, die Probleme damit bezogen sich eher auf die Speicherung nach BEARBEITUNG eines Beitrags, meines Wissens nicht sofort beim ersten Absenden schon. Für mich hört es sich gerade eher so an, als läge es entweder an einem Cache-System des Servers oder an dessen grundsätzlichen Timeout-Zeiten (und damit verbunden den Settings). Gerade wenn das nur sporadisch und unvorhersehbar auftritt, ist das als Ursache wahrscheinlicher. Der Editor bringt seine Fehler...
    16 Antwort(en) | 847 mal aufgerufen
  • Avatar von Tamara-Jasmin
    05.07.2018, 11:40
    Zu vB4 gibt es genügend Themen hier - man sollte sich mal die Mühe machen und diese lesen und dann eine Beurteilung treffen. Aus diesem Grunde habe auch ich es gewagt auf die aktuelle Version upzugraden (5.4.2) Auch ich dachte, nach so vielen Jahren kann sie doch nicht mehr soooo schlecht sein. DOCH - ist sie. Fakten? Das Upgrade ist miserabel und hat etliche (bestätigte) Fehler. Selbst eine Fehlerhafte Anleitung wurde mir bestätigt, mit der eine Installation auf diese Art gar...
    16 Antwort(en) | 325 mal aufgerufen
  • Avatar von Bousquet
    05.07.2018, 11:10
    Bousquet hat auf das Thema Forum - Update - wie vorgehen? im Forum vBulletin 4 Installation und Upgrades geantwortet.
    Hallo, ich schreibe jetzt einfach hier weiter, mit neuen Fragen. Wenn es besser ist, einen neuen Thread zu öffnen, sagt mir bitte Bescheid. Also das vB 4.2.5 läuft jetzt mit php 7.0.27 auf dem neuen Server (dedizierter rootServer). 5.5.56-MariaDB Aktuell habe ich das Problem, dass beim Posten der Beitrag häufig nicht direkt veröffentlicht wird, sondern der Server sagt "Bitte warten Sie - Ihre Antwort wird gespeichert." Dann wartet man... Oder man bekommt die Abfrage, ob man die...
    16 Antwort(en) | 847 mal aufgerufen
  • Avatar von Andreas
    04.07.2018, 23:19
    Nein. vBulletin 4.2.5 ist die letzte verfügbare Version, diese ist max. für PHP 7.1 spezifiziert. Klar kriegt man das auch mit 7.2 zum laufen, das ist aber nicht im geringsten vergleichbar mit herstellerseitigem Support und schließt sich für professionellen Einsatz (wenn man das nicht alles selber supporten will und kann) aus. Klaro. Z.B. IE 11 mit Rendering-Modus = Edge (wird per Header auf 9 gezwungen damit der Editor funktioniert) und versuche dann mal Smileys im WYSIWYG-Modus per...
    16 Antwort(en) | 325 mal aufgerufen
  • Avatar von Meister2015
    04.07.2018, 22:10
    Fakt ist nunmal es läuft unter PHP 7.2, Patches und Fehlerkorrekturen kommen von der Community oder evtl. Paul M. gegen Bezahlung. Ich sehe keine Fehler von dem Editor, kannst du mir welche geben? Schon das Update ausprobiert? http://forum.vbulletin-germany.com/showthread.php/63750-CkEditor-3-2-3-6-6-2 Evtl. wird kleinerzwerg noch auf CkEditor 4 und 5 ein Update rausbringen. Responsive Design: https://www.sultantheme.com/product/st-vb4-responsive/ Bitte alle Fakten auf den Tisch! Nur...
    16 Antwort(en) | 325 mal aufgerufen
  • Avatar von alcazar
    04.07.2018, 20:03
    Schön, ein kleiner Cat-Fight wie? :rolleyes: In anderen Foren hieße es längst "Back to Topic" mit evtl. Löschung von Posts. Egal, ihr habt Eure Meinung, der Meister seine, damit sollte gut sein. Evtl. bekommt der Meister ja was von IB für seine Loblieder :D
    16 Antwort(en) | 325 mal aufgerufen
  • Avatar von Andreas
    04.07.2018, 16:24
    Err ... what? vBulletin 4 ist EOL, läuft mit Mühen unter 7.2 - Sicherheitspatches & Fehlerkorrekturen wird es keine mehr geben, der Editor läuft nur mit Hägen und Würgen auf aktuellen Browsern, , auf Mobil-Geräten praktisch gar nicht, Upload von Bildern geht nur Extrem-Oldschool oder eingeschränkt per Flash (bis das Ende nächsten Jahres endültig tot ist), rechtliche Anforderungen (DSGVO) sind nur mit eigenen Anpassungen zu erfüllen, Responsive Design oder zumindest ein brauchbarer Mobile...
    16 Antwort(en) | 325 mal aufgerufen
  • Avatar von Meister2015
    04.07.2018, 15:44
    Also ich glaube mit DOS oder Win 95 kann man dass nicht vergleichen. Vbulletin wird ja durchaus noch von der Community gepflegt und ist keine 20 Jahre alt. Ab der NT Linie war Windows erstmal Stabil und es gibt auch Leute die das nachprogrammieren(https://reactos.org). Never change a running system:). vb hat sich halt bewährt und kann deswegen auch empfohlen werden. Ob einen das Geld wert ist muss jeder selber entscheiden. Ich finde auch dass man sich so entscheiden sollte das einem das...
    16 Antwort(en) | 325 mal aufgerufen
  • Avatar von Jaydee
    04.07.2018, 14:56
    Hm, wenn Du so argumentierst, frage ich mal mit einem anderen Beispiel: DOS 2.11 mit Windows 3.1/3.11 und später Windows 95 waren lange Zeit das weltweit verbreitetste Betriebssystem auf Personal-Computern. Warum sollte das jetzt "plötzlich" im Jahre 2018 schlecht oder gar "potentiell unsicher" sein? Siehst Du, genau dasselbe ist es auch mit sonstigen veralteten und EOL Software-Versionen wie z.B. vBulletin (ja, so schreibt sich das übrigens) in den Versionen 3.x und 4.x. Was man in der...
    16 Antwort(en) | 325 mal aufgerufen
  • Avatar von Meister2015
    04.07.2018, 11:23
    Wer hat die ganzen Plugins programmiert? Sicherlich nicht der Hersteller sondern die Community. So ist es bei Vbulletin, Xenforo usw. Also ist es doch völlig egal wer es weiterpflegt. Ich finde Vbulletin am übersichtlichsten. Vbulletin war lange Zeit immer das nonplusultra, warum sollte es auf einmal jetzt so schlecht sein? PHP 7.2 wird bis Ende 2020 unterstützt. Da muss nicht alle 2 Wochen rumgeschraubt werden. Wenn darunter alles läuft dann läuft es mehrere Jahre ohne Probleme. Paul M....
    16 Antwort(en) | 325 mal aufgerufen
  • Avatar von Boothby
    04.07.2018, 07:25
    Worüber reden wir denn? ProjektXY möchte ein neues Forum aufsetzen und hat konkrete Vorstellungen. Soweit ich das der Eingangsfrage entnehme, ist er willens auch Geld dafür auszugeben. vBulletin kostet gegenwärtig 213 € zzgl Märchensteuer, macht ca. 254 €. Ganz ehrlich, das ist die Software bei weitem nicht wert. Wie gesagt wir sprechen über die aktuelle Version, die nicht konkurrenzfähig ist und sich auch deshalb nicht am Markt durchsetzen kann. vBulletin 4 (für 3 gilt das gleiche) darf...
    16 Antwort(en) | 325 mal aufgerufen
  • Avatar von Meister2015
    03.07.2018, 23:17
    Aber eure Kritik bezieht sich auch immer nur alleine auf die Sicherheit. Xenforo kann genauso Lücken haben. Also sind andere Systeme nicht sicherer. Viel wichtiger ist deshalb dass man sein System absichert. Wer dass nicht kann sollte sich Hilfe holen. Was die Plugins angeht da ist Vbulletin nicht im Nachteil. Es sind alle wichtigen vorhanden und die meisten funktionieren unter PHP7, vorausgesetzt man nutzt die Anpassungen der Community.
    16 Antwort(en) | 325 mal aufgerufen
  • Avatar von Jaydee
    03.07.2018, 22:00
    Eieieieiei.... darauf würde ich mich aber wirklich nicht verlassen! Wer heute noch vB 4 einsetzt (oder gar frühere Versionen), der tut das einzig und allein auf eigenes Risiko (auch ich) und es einem Neueinsteiger und ohne vB-Erfahrung zu "empfehlen", halte ich für grob fahrlässig. Dass vB 5 keinerlei Option ist, kann man hier und im Netz überall lesen, das muss gar nicht ständig wiederholt werden. Aber die veralteten (und damit potentiell unsicheren!) Versionen zu empfehlen, ist...
    16 Antwort(en) | 325 mal aufgerufen
Weitere Aktivitäten